Wieso habe ich mit einer NVIDIA GTX 770 auf niedrigsten EInstellungen in Overwatch nur 25-50 FPS ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bestehen die Probleme ausschließlich bei Overwatch oder auch noch woanders? 

Zwei Lösungsnasätze würden mir spontan nochmal einfallen die du probieren könntest:

1. Das Spiel neu installieren. Eventuell ist einfach eine Datei "defekt" die genau diese Probleme hervorruft. Wenn du nicht so gutes Internet hast ist das natürlich ne doofe Lösung, aber ein versuch wert.

2. Ich würde nicht ausschließen, dass nicht die Grafikkarte, sondern etwas anderes das Problem ist. Wenn du Overwatch am spielen bist öffne mal den Task-Manager und beobachte deine Systemauslastung im Taskmanager, ob dort ein Prozess irgendwie Stress macht, die Zahlen oben sollte im besten Fall 70% nicht überschreiten.

Ebenso solltest du überprüfen, ob nicht nur deine Grafikkarte, sondern auch dein RAM etc. richtig angeschlossen sind.

Kenne mich leider mit AMD Prozessoren nicht so aus, um dazu was zu sagen ob da dein Zusammenhang besteht, weiß nur, dass AMD Prozessoren in letzter Zeit des öfteren mal bei Spielen Probleme gemacht haben - vllt ist da auch irgendwo eine Verbindung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasCurry
14.09.2016, 11:34

Danke für deine Antwort, ich beantworte eben im Schnellverfahren:

Internetleitung: 50.000

Der Prozessor ist der gleiche wie bei meinem freund und der hat mit ner älteren Graka mehr FPS

Habe die Reperatur des Spiels bereits ausgeführt :)

RAM sind in Ordnung

Cpu liegt bei 90 %, bei ihm allerdings auch. Habe auch die Prio schon auf Hoch erhöht, gab mehr Stabilität.

Bin für weitere Ideen offen :) !

0

Hiho

Spielt ihr beide auf der selben Auflösung?

Was extrem viel ausmacht ist die "render Scale" in den Einstellungen.

Verusche auch noch z.B "MSI Afterburner" herunterzuladen und deine Grafikkarte auf c.a 10% mehr Leistung zu übertakten.

Ich hoffe es hilft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?