Wieso Habe Ich Kein Platz im PC?

4 Antworten

Upgrade ist immer Shaise. Ist oftmals mit Mehr Problemen verbunden als man denkt. Wenn man Upgradet sollte man das nicht bei einem seit Tagen, Wochen oder Monaten laufenden installierten Windoof machen. In erster Linie sichert man zuerst seine Daten ,dann Löscht man alles auf der Platte Installiert Frisch dein Windoof drauf und Upgradet es DANN. Programme kann man Nachinstallieren. Wenn dir der Aufwand zu viel ist kannst auch ein Linux Verwenden wie z.B: das hier :

https://linuxmint.com/download.php


Ist kostenlos ,musst lediglich die ISO Datei auf eine DVD als Image brennen ,das wars .keine Zwangsregistrierung keine Zwangs Aktivierung.


Wo steht das denn. Auf der Festplatte wo das Sytem drauf ist? Ist dies der Fall könnte es sein das das Win 10 Betriebssystem größer ist als das Vorherige.

Weißt du evtl wo ich hier programme deinstallieren kann? bei win7 war alles soviel einfacher... ^^

0

In den einstellungen alte daten löschen (win old ordner , papierkorb usw.)

gefunden, hatte iwie über 9GB im papierkorb und über 156GB war die win7 und ich habe KEINEN SCHIMMER wieso soviel... WTF O_O

0

weil das ist quasi n systembackup

0

Was möchtest Du wissen?