Wieso habe ich jeden morgen wen ich von bett aufstehe Halsschmerzen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kann sein, dass in deinem Schlafzimmer die Luftfeuchtigkeit zu niedrig ist. Wenn man erkältet war oder ist, atmet man oft durch den Mund beim Schlafen. Bei trockener Luft werden die Schleimhäute nicht ordentlich befeuchtet, was zu morgendlichen Halsweh führen kann. Lutsche tagsüber Bonbons und trinke viel Tee und Wasser. Stelle eine Schale mit Wasser (evtl. ätherischen Ölen) im Schlafzimmer auf.

Du schnarchst wahrscheinlich nachts, ggf. ist auch die luft einfach zu trocken (z.B. Ursache des schnarchens), einfach eine flache schüssel mit wasser auf die Heizung stellen. Hilfreich ist auch immer ein Schluck zu Trinken am Bett, möglichst Zuckerfrei oder Zuckerarm, sonst wird der Durst immer größer!

Ich hatte das auch. Seitdem trinke ich vorm Schlafrn immer ein Glas Wasser. Das hilft wirklich.

abends immer Halsschmerzen wieso?

Hallo ,ich hab seit c.a einer Woche das Problem das wenn ich ins Bett gehen und dann meistens auch noch 30 Minuten mit meinem Handy etwas mache das es dann anfängt das ich Halsschmerzen bekomme ,die sich dann bis zum Morgen auch hin ziehen und sobald ich aufstehe sind sie auf einmal weg. Woran kann das liegen das ich nur im Bett diese Halsschmerzen habe ,und Tagsüber überhaupt keine Schmerzen ...wie geschrieben das geht jetzt schon etwas eine Woche so das ich Abends immer Halsschmerzen bekomme und sie Morgens wieder spurlos verschwinden ...Danke im Voraus

...zur Frage

schlimme halsschmerzen seit heute morgen

hallo, seit heute morgen habe ich total schlimme halsschmerzen, dass ich kaum noch schlucken kann. Gestern abend hatte ich zwar ein leichtes kratzen im Hals als ich ins bett ging, das ich jedoch öfter habe. Ich habe den ganzen tag noch nichts gegessen und fast nichts getrunken weil ich einfach nicht schlucken kann. Wisst ihr, wie ich diese halsschmerzen wieder loswerden kann??? Bitte helft mir!!! Danke

...zur Frage

Starke Halsschmerzen und Blut im Schleim?

Ich bin seit 2 Tagen krank und lag nur auf der Couch oder im Bett. Ich habe sehr starkes Halsweh, und es ist sehr aufwendig zuschlucken. Heute morgen kam mir ein gelb-grüner sehr harter Schleim aus dem Hund in dem Blut war ( so ca. 1/4). Was kann das sein

...zur Frage

Wie soll ich meiner Mama sagen, dass ich noch Halsschmerzen habe?

Hallo! Ich bin seit Donnerstag krank und war deshalb auch bis heute nicht in der Schule. Am Donnerstag war es aber noch nicht so schlimm, doch jetzt habe ich richtige Halsschmerzen. Das Problem ist, dass ich meiner Mama heute Morgen gesagt habe, dass es mir besser geht, weil ich nicht will, dass sie denkt, dass ich nur so tue; und weil sie denkt, dass es mir besser geht, will sie mich morgen wieder zur Schule schicken und ich muss morgen auch Zeitungen austragen. Wie soll ich ihr jetzt sagen, dass ich noch Halsschmerzen habe? Soll ich morgen nach der Schule einfach so tun, als wäre ich anscheinend zu früh wieder zur Schule gegangen und es ginge mir jetzt wieder schlechter? Ich will nämlich nicht, dass sie denkt, dass ich nur so tue, wenn ich jetzt plötzlich sage, dass ich noch krank bin. :( Was soll ich tun? Die Schmerzen sind ziemlich stark. :(

...zur Frage

Jeden Morgen Halsschmerzen

Hey! Also immer wenn ich am Morgen aufstehe habe ich Halsschmerzen. Die sind sehr unangenem, gehen aber nach einer Zeit wieder weg. Ich habe beim Schlafen die Heizung auf 20°C und ein Fenster gekippt. Was kann ich tun, dass diese Halsschmerzen verschwinden?

...zur Frage

Warum hat manbei Halsschmerzen mal weniger und mal mehr schmerzen?

Hallo, warum habe ich, wenn ich Halsschmerzen habe in einem Moment mal weniger schmerzen und im anderen dann wieder mehr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?