wieso habe ich jeden abend 37.3°C temperatur, bin aber sehr fit?

4 Antworten

@sheewa - das ist Bloedsinn jeder gesunde Mensch hat durchnittlich exakt 37,0 Grad Temperatur, ausser z.b. bei weilblichen, zyklisch bedingten Hormonschwankungen, kann die Themperatur um ca 0,5 Grad abweichen. Als Fieber bezeichnet man es aber erst wenn es über 38 geht! Alles andere gilt als erhöhte Themperatur für die es tausende von Gründen geben kann: Von der Zahnwurzel über Schilddrüsenstörungen, Rheumatische Erkrankungen, Allergien..... Jemand der andauernd 37,7 hat, sollte den Grund dafür abklären lassen!!!

Kann sein, das in Deinem Körper eine Entzündung steckt, kann aber auch für Dich normal sein. Andere haben immer zu niedrige Temperatur. Solange Du Dich wohlfühlst, ist doch alles in Ordnung. Sollte es Dich aber zu sehr verunsichern einfach mal zur Blutsenkung gehen.

Aber es wundert mich schon, dass Du Dich Fit fühlst und trotzdem jeden Abend Temperatur misst. Alles Gute für Dich

Das ist doch eine ganz normale Temperatur. Du kannst aufhören jeden Abend zu messen, Du bist nicht krank.

Fieber aber ansonsten fit sein - habt ihr sowas schon gehabt?

Ich wundere mich total! Seit Samstag (fünf volle Tage lang also schon), habe ich Fieber. Es fing morgens mit erhöhter Temperatur von 37,6 an und stieg abends bis 39,4. Sonntag bis Mittwochnacht schwankte die Temperatur trotz Bettruhe immer irgendwo zwischen 37,5 am morgen und 38,5 am Abend. Am Montag war ich direkt beim Arzt und ich nehme seit heute ein starkes Antibiotikum, weil ich mir wohl wirklich was Schlimmes eingefangen habe. Was mich daran wundert ist, dass es mir bis auf ein bisschen Husten und Schweißausbrüche total gut geht! Ich fühle mich fit und würde am liebsten das Bett wieder verlassen. Das werde ich natürlich nicht tun, weil ich bis Dienstag krank geschrieben bin. Meine Frage ist: kennt ihr sowas von euch selbst? Und wie kann das sein? Woher kann das kommen? Bei Fieber ist man doch normalerweise müde und kaputt?! Und ich merke es seit fünf Tagen nicht mal wirklich, außer wenn ich mich zu sehr anstrenge.

...zur Frage

Kein Fieber trotz heisser Stirn?

Hatte gestern abend 38.1 "fieber" ! wir haben NUR ein thermometer fürs ohr ein anderes leider nicht..meine stirn ist aber total heis und ich fühle mich auch schlapp! im moment habe ich eine temperatur von circa 37.3! was könnte das sein?

...zur Frage

wieso so muede und kaputt?

Ich schlafe jeden Tag 10 Stunden bin aber nur noch müde. Ich muss jeden Abend weinen und schlafe dann sofort ein ... woran kann das liegen? Und wie werde ich wieder fit?

...zur Frage

Nur wegen Erkältung zum Arzt?

Seit gestern geht es mir richtig schlecht. Halsschmerzen und Schnupfen. Meine Temperatur liegt bei 37 Grad. In der Nacht von gestern auf heute habe ich mich auch 2 Mal übergeben und mir ist immer noch übel. Ich konnte auch kaum schlafen.

Soll ich zum Arzt gehen oder nicht? Denn ich frage mich, was der Arzt denn machen soll. Ich habe immerhin schon die üblichen Tabletten hier.

Lg

...zur Frage

Nach der ersten Zigarette schlapp?

Wenn ich morgens aufstehe, sehr viel Energie habe, frühstücke, danach aber eine rauchen gehe also die erste Zigarette macht mich dann immer müde. Ich fühle mich dann sofort müde und schlapp, obwohl ich davor viel Energie hatte. Wieso ist das so?

...zur Frage

Was kann man gegen hohes Fieber tun?

Also mein Bruder hat seit heute morgen hohes Fieber, ca. 39,5°. Leider haben schon alle Apotheken geschlossen. Kennt ihr vielleicht ein paar Haushaltsmittel, die auch wirklich helfen? Danke im vorraus 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?