Wieso habe ich Rückenschmerzen (unten rechts)?

3 Antworten

Nicht mal ein Arzt könnte dir hier sagen, was genau das ist. Selbst der müsste dich dafür sehen, untersuchen und eventuell ein Röntgenbild anfertigen lassen.

Es klingt schon grob nach irgendeinem Problem mit der Wirbelsäule, gerade wenn der Schmerz sich je nach Position verändert. Aber wie gesagt - selbst ein Arzt müsste dafür Untersuchungen durchführen.

Anhand dieser Beschreibung kann man keine Ferndiagnose stellen. Wenn du morgen sowieso zum Arzt gehst, dann weißt du ja bald schon mehr.

Diese Frage solltest du deinen Hausarzt stellen und nicht hier.

Ja wow ich gehe ja morgen schon ich wollt schon mal vorher paar infos haben...gott so leute wie dich die nur dummes kommentieren kann man direkt abschaffen wirklich...

0
@MaxMagier14

wozu ist die plattform da? um sich eben von experten die sich mit dem thema beschäftigen beraten zu lassen.

0
@MaxMagier14

Kein Grund, gleich so primitiv zu werden. Solche Fragen gehören NICHT ins Forum, eben weil man sie sowieso nicht beantworten kann!

0

MaxMagier14, was willst du denn hören? Deine Anamnese (Krankengeschichte; "Patientenakte") ist nicht bekannt, eine Untersuchung nicht möglich. Deine Schilderungen sind erwartungsgemäß nicht sehr präzise; es lässt sich nicht einmal die anatomische Struktur bestimmen, in der dein Leiden ihren Ursprung hat.

Ein Wirbelsäulenleiden, eine Nervenerkrankung, ein Tumor, eine Nierenbeckenentzündung, eine Infektion, etc. - nichts kann hier ausgeschlossen werden, so sehr man sich auch um eine Antwort bemüht wird. Das heißt, unterm Strich bringt es herja auf den Punkt.

Wurmt es dich etwa, dass du außerhalb des Cyber-Raums niemanden abschaffen kannst, dessen Worte und Ansichten dir nicht gefallen?

Gute Nacht.

1

Rückenschmerzen...vielleicht schief gesessen?

Hallo, Seit einer guten Woche habe ich (zum ersten Mal) an einem bestimmten Punkt unten rechts Bewegungsschmerzen (stechen). Bei Ruhelage nicht. Ich glaube, ich habe an dem Tag, als es begann viel (und vielleicht auch schief) gesessen. Es wird nicht besser und nicht schlimmer. In einer Woche habe ich eh einen Arzttermin, ich denke, so lange kann es noch warten. Es ist unangenehm, aber auszuhalten. Hattet Ihr auch schon mal Rückenschmerzen nach schiefem Sitzen? Wie lange hat es bei Euch gedauert? Und was hat Euch geholfen? Danke!

...zur Frage

Riesen Rückenschmerzen seit dem Aufstehen!

Hi, bin heute morgen mit Rückenschmerzen aufgewacht, ich glaube das liegt daran, dass ich im Hohlkreuz geschlafen habe, weil mein kopfkissen nach unten gerutscht ist! Seitdem kann ich mich kaum mehr nach vorne beugen und das hochkommen (aus dem liegen) fällt sehr schwer... der hauptsächliche Schmerz ist (von leuten, die hinter mir stehen) oben rechts... was könnte es sein und wie bekomme ich das weg? diese höllischen schmerzen bringen mich noch um ! :(

...zur Frage

Muss ich mich ausziehen wenn er meinen Rücken untersucht?

Morgen gehe ich zum Arzt wegen meiner Rückenschmerzen unten rechts knapp überm po, doch muss ich mich für diese Untersuchung ausziehen?

...zur Frage

Rückenschmerzen nach dem Joggen, warum?

Ich habe seit einen halben Jahr wieder gejoggt. Nach dem Joggen habe ich unten links Rückenschmerzen. Ist das normal?

...zur Frage

Rückenschmerzen rechts überm Po

Hab seit einiger Zeit Rückenschmerzen rechts überm Po.. Und heute sitz ich auf arbeit und es is besonders schlimm =(.. Weiß nicht was das sein kann..in manchen Positionen tut es nicht weh und in andern dann wieder total...z.B beim sitzen, beim laufen etwas... musste in letzter zeit auch schwer heben..

Was kann ich da jetzt machen das es nicht mehr so weh tut bin ja auf arbeit..

ist ein Orthopäde ratsam?

Zu mir: 19 Jahre weibl.

...zur Frage

Habe Rückenschmerzen rechts unter schulterblatt?

Hallo habe seit zwei Wochen egal was ich mache extreme Rückenschmerzen unter dem rechten schulterblatt soll ich zum Arzt oder hilft da Gymnastik? Was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?