wieso hab ich noch nie geträumt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wahrscheinlich träumst Du, Du vergisst nur die Träume sofort. Das war bei mir eine Phase auch so, es kam mir vor, als würde ich nicht mehr träumen.

Das hängt wohl von den Lebens- und Schlafumständen ab, ob man sich nach dem Aufwachen noch an dem Traum erinnert..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sasa20000
19.01.2017, 16:55

und wie kann ich lernen wieder zu träumen 

0

Geträumt hast du wahrscheinlich schön, kannst dich nur nicht mehr daran erinnern. Du könntest eine Art Tagebuch schreiben, um dich an bestimmte Sachen zu erinnern, gerade nach dem aufwachen. So kannst du dich auch eher an deine Träume erinnern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sasa20000
19.01.2017, 16:40

hab ich schon versucht doch als ich aufgestanden bin hab ich mich an nichts erinnert 

0
Kommentar von Strichfrauchen
19.01.2017, 16:42

ich würde dann anfangen damit "Tagträume" aufzuschreiben. so kannst du zunächst trainieren, dich in solchen Dingen zu erinneren. klappt nicht immer bei jeden, verständlich aber einen versuch kann man wagen.

0
Kommentar von Strichfrauchen
19.01.2017, 23:18

ja ok. verständlich. wie gesagt idt nicht bei jeden. aber ich meine auch nicht, an einen Traum der Vergangenheit sich zu erinnern, sondern zu lernen es in der Zukunft sich zu erinnern. wenn man es schon versucht hat, dann weiß ich so aber auch keinen Tipp ^^

0

Das ist ungewöhnlich, wenn es stimmt.

Man träumt mehrfach in der nacht, aber man kann sich in der regel nur an den letzten traum erinnern und auch nur wenn man während des traums geweckt wurde. Dazu kommt das Erinnerungen an träume sehr schnell verblassen.

Ich kenne deine Schlafgewohnheiten nicht, aber versuche doch mal den wecker anders zu stellen, so dass er dich vielleicht mal während eines Traums Weckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?