Wieso? Hab ich es ruiniert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Warum schreibst Du ihr nicht wie Du über die Situation denkst. Frage sie, was ihr nicht gefallen hat? Sage ihr auch, dass Du bei dem Date verunsichert warst, ihr nicht zu nahe treten wolltest und daher wohl zu schüchtern rüberkamst. Das sollte ihr jedenfalls lieber sein als ein Draufgänger. Und lass sie auch wissen, dass ihr Verhalten Dich jetzt auch verunsichert.

Du darfst auch gern sagen: "Was es auch immer war, dass Dich jetzt so zurückhaltend und kurz angebunden sein lässt, ich wüsste gern was es war, um es das nächste Mal besser machen zu können. Und was auch falsch gewesen sein könnte, es tut mir leid."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hogui
30.01.2013, 20:01

nicht schlecht, vielen dank :)

0

Vielleicht hatte sie heute nur einen schlechten Tag und will noch nicht mit dir darüber reden? Denk nicht gleich das schlimmste, jeder hat mal so seine Phasen wo er nicht auf der Höhe ist, also gib ihr Zeit vielleicht sagt sie dir dann was los ist ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass sie dir jz nur noch kürzer antwortet muss nicht heißen, dass du verkackt hast, sondern einfach nur, dass sich etwas verändert hat. Kann ja auch sein dass sie es echt toll mit dir fand und jz nicht genau weiß wie sie sich verhalten soll. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast du den gemacht das du es verkakt haben könntest?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hogui
30.01.2013, 19:49

keine ahnung. als wir uns getroffen haben hab ich nie so genau gewusst was ich machen soll. vielleicht kam ich ja schüchtern rüber und eventuell fand sie das nicht gut...

0

Was möchtest Du wissen?