Wieso grunzt mein kaninchen wenn ich es anfasse?

5 Antworten

Mein Kaninchen (ein Weibchen) hat auch eine Zeit lang gegrunzt, wenn ich oder irgendwer sie angefasst hat. Wir wussten nicht, dass sie schwanger war und wahrscheinlich Angst um ihre kleinen hatte (die aber noch im Bauch waren). Da du aber keine näheren Informationen angegeben hast und ich nicht weiß ob dein Kaninchen doch ein Männchen ist, kann ich dir nicht sonderlich weiterhelfen.

Also, wenn dein Kaninchen plötzlich Kleine bekommt, weißt du bescheid ; )

Oh, ich glaube, Grunzen bedeutet, dass es wütend ist^^ Meins (ein (ehem.) Männchen) grunzt manchmal, wenn ich es anfasse und es darauf keine Lust hat. Dann sollte man es lieber in Ruhe lassen. Auch bei Rivalenkämpfen zwischen Gleichgeschlechtlichen grunzen die Tiere oft. Das soll den Gegner wohl einschüchtern.

Weil es entweder dich, oder das Anfassen nicht mag! Kaninchen grunzen, wenn sie etwas nicht wollen oder sich bedroht fühlen. Meine machen das immer, wenn sie abends in den Stall müssen!!!!

Du könntest ihm ja Leckerbissen geben und es nur vorsichtig streicheln. Wenn es grunzt ist es beispielsweise nicht gut es hoch zu heben und es herumzutragen.

Ps: Lass es wenn es grunzt am besten ganz in Ruhe!!!!

Ich würde jetzt, da du keine Informationen gegeben hast, mal darauf Tippen das es sich um ein Weibchen handelt? Wenn dem so ist, dann kann es sein das sie gerade läufig ist und denkt du bist ein Männchen. So ist es bei meinen Weibern nämlich.

Hast du jedoch ein Männchen, dann tippe ich auch auf Aggression. Wenn du es alleine hälst kann ich diese Aggression sogar verstehen. Vielleicht sieht es sich auch in Gefahr wenn du es anfassen willst. Dann solltest du versuchen eure Beziehung zueinander zu vertiefen, dann vertraut er dir nicht.

Wie gesagt, hast keine Infos gegeben, deshalb alles nur Vermutungen.

Hallo Hallo

und was ist wenn sich das Kaninchen ganz normal im käfig streicheln lässt und dann, wenn man aufhört, grunzt?

Liebe Grüße

Was möchtest Du wissen?