Wieso greifen Tiere nicht ihr Spiegelbild an?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Tiere sind ja nicht dumm. Das hat was mit den Instinkten zu tun. Sie wissen ja auch, dass sie Eltern oder Kinder nicht angreifen, dass sie am besten nicht von der Klippe springen, dass sie sich paaren müssen etc... Spiegelbilder kommen ja in Form von Reflektionen überall vor, also kennen Tiere das auch. Ich schätze, sie erkennen das

Es gibt nur sehr wenige Tiere die sich selbst im Spiegel erkennen. Z.b Schimpansen, Elstern, Delfine e.t.c Man sieht oft Videos in denen eine Katze ihr Spiegelbild angreift o.ä, das tun Katzen nur dann wenn die andere sie bedroht. Sind deine tiere also eher friedfertig oder fühlen sich nicht bedroht wird sie auch nicht angreifen. Meine tiere machen das auch nicht ;)

Weil sie es nicht wahrnehmen. Sie sehen es, aber riechen und hören den vermeintlichen Artgenossen nicht, was das Spiegelbild uninteressant macht. Kätzchen und Welpen müssen dies erst lernen.

Das stimmt so nicht, meine beiden Katzenteenager sehen sich im Spiegel - aber warum sollten sie sich selbst angreifen? Das wäre doch richtig dumm! Sie schauen auch Fernsehen, d.h. sie sitzen unmitelbar davor und sehen, zu wenn Mäuse, Hasen etc. im Fernsehen zu sehen sind. Sie sehen auch den Mauszeiger auf dem Bildschirm und youtube-Videos mit Mäusen, Katzen, Ratten etc. So what?

Raben können sich auch im Spiegel erkennen.

Das Spiegelbild greift ja nicht an, riecht nicht wie ein Tier und macht auch keine Geräusche, warum dann angreifen? Ich glaub die nehmen das eher als bewegtes Bild wahr, den Fernseher greifen die ja auch nicht an.

Das ist so, weil der Spiegel nicht nach Hund bzw Katze riecht.

Meine Katzen verstehen das und schlagen dann auch manchmal gegen.

Viele Tiere greifen ihr Spiegelbild an, weil sie sich nicht erkennen.

mäuse werden aggresiv wenn sie in einen spiegel schauen....

Was möchtest Du wissen?