Wieso gibts soviel Staub in 3-4. Etage?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das muss etwas mit den Lutströmungen bzw. der Thermik zu tun haben. Unser Kinderarzt in einer Hochhaussiedlung hat in einer Studie nachgewiesen, dass Kinder in der 3 - 5 Etage stärker an Husten und Erkältungskrankheiten leiden, als in den anderen Etagen. Ich war erstaunt, aber er hat das SEHR wahrheismäßig erklärt und ich vertraue ihm - bis heute.

arghh, dann hätte mein Freund auf mich hören sollen und nur die Wohnung suchen, die in 1-2 Etage liegt. Stattdessen wohnen wir in 4. Etage. Wegen Staub habe ich nicht daran gedacht, sondern wegen meiner Höheangst.

0

klingt vernünftig.

Es gibt Luftionisatoren, die die Staubpartikel binden und zu Boden kommen lassen.

0

Im Schlafzimmer "wirbelt" es halt öfter, da gibt es mehr Staub. ... und der andere Staub steigt nach oben. Darum gibt es im 2. Stock mehr Staub wie im Erdgeschoß. ;-)

Was möchtest Du wissen?