Wieso gibt es "verlobt sein"?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist ein rechtlicher Schutz für Aufwendungen die man in der Verlobungszeit in Hinblick auf die spätere Heirat getätigt hat.

Wird die Verlobung aufgelöst, hat man ein Anrecht auf Entschädigung.

Ist man Verlobt hat man auch ein Anrecht auf ärztliche Auskünfte im Notfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verlobung ist dafür da das sich die Paare besser kennenlernen. Bei uns ist das so wenn ein Mädchen verlobt ist darf sie offiziell  mit ihrem zukünftigen Ehemann draußen gesehen werden und was unternehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man ja nicht sofort heiraten kann, nachdem man beschlossen hat, man ist dazu bereit. Für die Zeit ist man dann halt verlobt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verlobt sein ist die Test Zeit ob eine Heirat Sinn hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seh es doch als "versprochen"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?