Wieso gibt es solche Assi-Sendung, Assi-Youtuber wieso werden die einfach nicht gesperrt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weil es nicht strafbar ist einen riesigen Haufen Kot in ein Fernsehformat zu pressen.

Ich bin von solchen Sendungen auch nicht begeistert, aber solange sie gegen kein Gesetz verstoßen, kann man die nicht löschen oder gar verbieten. Wo zieht man die Grenze? Wir haben Meinungsfreiheit und jeder darf sagen und zeigen was er will, solange er gegen keine Gesetze verstößt. Das finde ich gut. Wenn man anfängt das einzuschränken, dann könnte man irgendwann an einem Punkt landen, an dem ich nicht mehr sagen darf was ich will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dshusduhds1
09.08.2017, 15:13

Naja, das Problem ist das Solche Sender, die Kinder als Kriminelle ausbilden. 

0

Weil es Menschen gibt, die sich so etwas anschauen.

Denn wenn diese Sendungen nicht geschaut würden, dann würden die Sender diese Formate Von alleine schon kurzfristig aus dem Programm nehmen.

Davon abgesehen bedeuten solche Sendungen gerade für Privatsender jede Menge Werbemöglichkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sich so etwas anschaut und sich solche Leute zum Vorbild nimmt, der kann nicht mehr verblöden, der ist es schon!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dshusduhds1
09.08.2017, 15:05

Da hast du recht! 

0

Das ist eine gute Frage. Vermutlich weil er Geld bringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?