Wieso gibt es nur so wenig Folgen von Highschool DxD und warum dauert es immer fast 2 Jahre bis eine neue Staffel rauskommt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Weil die Produktion eines Anime verdammt viel Geld kostet. Es gibt unterschiedliche Zahlen, aber eine durchschnittliche wäre 250 Millionen Yen für einen Anime mit 13 Folgen. Das sind umgerechnet etwas mehr als 2 Millionen Euro.

Bei solch hohen Produktionskosten überlegt man es sich zwei Mal, ob man einen Anime fortsetzt. Da spielen die DVD/Bluray Verkaufszahlen in Japan eine Rolle, dazu auch Verkäufe des originalen Manga oder LN, Fanartikel, usw usw.

Solche Serien mit hunderten von Folgen, die das gesamte Originalwerk umsetzen wie z.B. Naruto oder One Piece sind so gesehen eine große Ausnahme. Sehr viele Anime kriegen eine, zwei, oder auch mal drei Staffeln und werden unter Umständen nicht weiter fortgesetzt. Offenes Ende hin oder her.

Bei HS DxD ist auf jeden Fall noch nichts zu einer vierten Staffel bekannt, möglich wäre eine aber schon.

http://www.animenewsnetwork.com/interest/2015-08-13/anime-insiders-share-how-much-producing-a-season-costs/.91536

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?