Wieso gibt es nicht alle Animes mit deutscher Syncro.?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also Animes mit Deutscher Syncro sind bei dem größten teil der zuschauer sehr unbeliebt weil sie um einiges schlechter ist als das Original mit Deutschem Untertitel was mit sicherheit auch einer der Gründe sein wird warum es nicht lohnt die meisten Serien auf Deutsch zu Syncronisieren.

mal als beispiel "Naruto Shippuuden" Die Deutsche Syncro ist der reinste mist alleine die stimmen von Yamato,Sai,Hidan und Kakuzu sind sowas von schrecklich das ich mir geschworen habe nie wieder nen Anime zu kucken der auf Deutsch ist und das war jetzt nur 1 beispiel.

daher bevorzuge auhc ich Ger sub.

und an das lesen des Untertitels gewöhnt man sich recht schnell ich fand es anfangs auch nervig und inzwischen ist es für mich vollkommen normal.

Aber jeder sieht das natürlich anderst und das ist nur meine persönliche Meinung.

kann ich nur zustimmen. abgesehen von dem punkt, das ich animes nur mit eng subs anschaue.

0
@Ryuuk

Ja naja kann man nix machen danke für die antwort

0

Weil es Geld kostet, einen Anime zu synchonisieren und sich die Ausgaben nur lohnen, wenn man die DVDs des Animes genug verkauft bzw. ein Sender genug für die Rechte, den entsprechendne Anime auszustrahlen, ausgibt. Erwartet eine Firma nicht genug Interesse an einem Anime, wird der nicht synchronisiert oder gar lizensiert.

Da spielt besonders mit rein, dass viele "Fans" erwarten, ihr Hobby kostenlos zu kriegen, sprich wollen nichts für das anschauen ausgeben. Darum schauen sie sich lieber Streams der Animes im Internet an anstatt sich die DVDs zu kaufen, entsprechend verdienen die Lizenzfirmen hier in Deutschland nicht genug und lokalisieren immer weniger Animes.

solche geizkragen -.- ist ja dumm ... aber danke für die antwort... dann muss man wohl japanisch lernen xD

0
@user1700

Nicht Geizkragen, sondenr Unternehmer. Das sind Leute, die Geld verdienen müssen zum Überleben, für die Rente ihrer Wohnung, fürs Essen, für ihre Familien, etc. Dazu müssen sie die Animes verkaufen. Wenn das Synchronisieren mehr kostet als sie durch deren Verkauf verdienen, zahlen sie sozusagen drauf. Das heißt, anstatt Geld zu verdienen, um Essen und Wohnen zu können, müssten sie ihr Erspartes ausgeben und würden früher oder später auf der Staße landen, und neue Animes zu synchonisieren würden sie sich auch nicht mehr leisten können.

Sei nicht so blauäugig und hab etwas mehr verständnis für die Leute, die die ganze Arbeit machen.

0

wenn ich raten müsste würde ich sagen, das der konsum an animes in deutschland nicht hoch genug ist, um die synchronisation rentabel zu machen.

Ja ich finde auch das es mehr geben sollte naja aber es wäre trtz richtig toll auch wenn es sich nicht rentiert :) fände ich es toll wenn es sowas trtz gäbe

0
@user1700

wenn du genug geld hast kannst du dir ja ein paar übersetzer und synchronsprecher mieten und anfangen selbst anime synchronisieren. oder du kurbelst den konsum soweit an, das es sich lohnt verstärkt animes zu übersetzen.

0
@Ryuuk

Das wäre ein geiler Beruf :DDDD würde ich machen :D sehr gerne haha

0

Das Geld reicht meistens dafür nicht und die, die das machen verlieren zum Teil auch die Rechte. Ich würde es auch cool finden, aber mit Ger Sub ist man sicherer, weil da nicht wenigstens die Hälfte der Serie geschnitten wird und japanisch ist doch auch super :D

Ja ist schon klar hatte so eine Vorstellung das es vllt Maschinen gibt wo Stimmen aufzeichen kann in verschiedenen Stimmlagen das man nicht extra dafür einen Syncro Menschen braucht :) wäre voll cool

0
@user1700

Ja ist schon klar hatte so eine Vorstellung das es vllt Maschinen gibt wo Stimmen aufzeichen kann in verschiedenen Stimmlagen

gibt es, nennt sich vocaloid. wird momentan für gesang verwendet. wenn du dir die weiterentwicklung der software leisten kannst wäre das ne option. fraglich wäre nur, ob vocaloid-synchros den ansprüchen der konsumenten entsprechen würden

0
@user1700

Die Technik gibt es theoretisch, nur hört sich das bei weitem noch nicht menschlich an. Außerdem kostet auch die Erstellung und der Betrieb einer solchen Software ziemlich viel, ist also im Endeffekt keine Alternative.

0
@rooty

hm ja ich meine ja das man einzelne Wörter raus schneidet von den Leuten die ein anderen Anime zuvor syncro.. haben das geht doch bestimmt oder ist das verboten?! Das dauert zwar lange aber naja war nurn vorschlag :D geht ja immer nur darum ob der Anime gut bei den menschen ankommt und wenn nicht machen sie sowas erst garnicht

0
@user1700

Das klingt noch mieser, zusammengestückelt, passt nicht zusammen und macht verdammt viel Arbeit. Du stellst dir das ganze viel zu einfach vor.

0

huhu das würde zu viel Geld kosten liebe Crazeei... verstanden? :) korrekte Antworten zu löschen ist doch wohl arm.

Geht doch :)

0

Was möchtest Du wissen?