Wieso gibt es Krieg zwischen der Türkei und Kurdistan?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Es gibt kein Kurdistan, sondern eine Region im Südosten der Türkei, in der mehrheitlich Kurden leben. Zudem bekriegen sich nicht Türken und Kurden, sondern Türken und die kommunistische, linksgerichtete PKK. Obwohl diese sich als "Freiheitskämpfer" bezeichnen, sind es Terroristen, da sie ihre Ziele mit Terror und Gewalt erreichen wollen. Dabei spielen die meisten Länder mit einer Nichtmuslimischen Bevölkerungsmehrheit ein doppeltes Spiel, da sie einerseits die PKK als terroristische Organisation einstufen, aber andererseits diese mit Waffen beliefern, denn der Profit ist immer wichtiger als die Moral. Manche Kurden sind so naiv und fallen auf die Betrügereien der PKK hinein. Beispielsweise verkleiden sich die Terroristen als Frauen, damit die Öffentlichkeit denkt, das Zivilisten umgebracht werden. Dabei müssen diese Kurden nur an das letzte Jahrhun-dert erinnert werden, wo sie durch die kemalistische CHP, die von "Atatürk" gegründet wurde, unterdrückt und vertrieben wurde. Und jetzt wollen sie Erdoğan stürzen, der ihnen erst erst ermöglichte, ihre eigene Sprache frei zu sprechen und ihnen einen gewissen Grad an Autonomie gab. Manchen Menschen muss es erst schlecht gehen, damit sie merken, wie gut es ihnen eigentlich geht. Im Klartext versucht man alle Muslime soweit es geht gegeneinander aufzuhetzen und wir Muslime sind so dumm und lassen das mit uns auch noch machen ( Mit "man" sind die Regierungen der meisten Nichtmuslimischen Staaten gemeint, nicht ihr Volk ).

PS: Höre nicht blind auf die Medien, sondern forsche selber nach.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von universal1997
22.02.2016, 20:38

Danke für die Auszeichnung

0
Kommentar von fairytailll
24.02.2016, 13:58

danke für deine Antwort 😊

0

Türken und Kurden haben keinen Streit aber die Türkei wird seit ca. 30 Jahren von einer Gruppe namens PKK terrorisiert. Aber die PKK sind keine Kurden genauso wenig wie IS Moslems sind. Da die Türkei ein Land ist das die verbindung zwischen Europa und Asien ist und das einzige Demokratische Muslimische Land versuchen viele Europäische Lander die Türkei Politisch und Militär zu schwächen damit die Macht der Türkei in den Arabischen ländern nicht steigt. Und die Europäischen länder an macht verlieren. Leider sind wie immer die verlierer unschuldige Bürger. Und das die Kurden unterdrückt werden ist schwachsinn. Früher wurden Kurden schlecht behandelt stimmt aber durch unteranderem Erdogan gibt es einen Staatlichen Kurdischen TV Sender und selbst an Schulen wird teilweise Kurdisch gelehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht direkt kurden . Sondern mit der Terrororganisation pkk . Ich finde es traurig dass de kurden von der Pkk verarscht werden . Pkk anhänger verbreiten nur lügen irgendwann wissen es alle . Sie legen sich auf den Boden tun so als ob sie tot wären , lassen sich fotografieren und verbreiten dann die fotos . Z.b im südosten der türkei denken gerade Kurden dass dort zivilisten getötet werden obwohl das Militär die Pkk bekämpft . Denn die Pkk will den südosten für sich und greifen unschuldige zivilisten an . Sogar kurden aus dem Südosten haben das begriffen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt erstmal kein Kurdistan. Zumindest noch nicht. Es gibt Kurden, die ein Kurdistan haben wollen. Da haben aber die Länder, in denen sie leben was dagegen logischerweise, weil sie Gebiete an die Kurden abtreten müssten. Allen voran die Türkei. Also gibtes Zwist und Krieg und Terror.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf deine Frage das war doch früher wieso heute keinen Frieden ? Weil Erdogan nun mal behindert ist. Die Kurden genau so.

Die Kurden bekämpfen den IS, anstatt das er die ganze Sache ruhen lässt, sich mit denen zusammen setzt und gemeinsam den IS bekämpft, bombardiert er die und hat auch vor kurzem den Waffenstillstand zwischen ihm und der PKK gebrochen.

Es hätte Frieden herrschen können. Die Kurden hätten danach ihr eigenes Land, die Türkei hätte nix abgegeben und gut ist. Aber der Hass ist zu groß. Er sagt seine Partei wäre eine islamische ? Islam bedeutet Frieden und Vergebung.

Würden die Kurden auch nicht kämpfen, sondern würde es wie Ghandi machen, könnten die Türken gar nicht erst ihre Terroristen Propaganda machen.

Beide Seiten verursachen leid, tot und sind schuld dran. Ganz einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keinen Krieg zwischen den Türken und Kurden, sondern gegen den Terroristen PKK die unter anderem keine Kurden sind und nur so tun als wären sie welche. :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sorrydn
21.02.2016, 18:25

Was laberst du manche türken = Terroristen 

0

Türken haben Hass auf kurden, bin selber ein Kurde und ich verstehe es eigentlich selber nicht obwohl kurden und Türken fast gleich sind.. die sind aus irgend einen sinnlosen Grund eifersüchtig/neidisch auf die kurden weil jeder zu uns ( kurden) hält, z.b vor einige Tagen hat Erdogan in der Türkei ein Bombenanschlag absichtlich verursacht und sagt das es Wir kurden waren was aber nicht stimmt. Aber ich hab auch türkische Freunde die nichts gegen kurden haben!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sorrydn
21.02.2016, 18:24

Bin der gleichen Meinung wie du 

0
Kommentar von tymram
21.02.2016, 19:26

Erstens Türken und Kurden sind nicht das gleiche und zweitens die Anschuldigungen von dem Anschlag gehen nicht an die Kurden sondern an die Terrororganisation PKK und drittens der Anschlag war geplant damit die Türkei in Syrien einmarschieren kann  

0
Kommentar von universal1997
22.02.2016, 20:40

Eine der PKK nahen Gruppe hat sich doch zum Anschlag bekannt ! Wenn die Türkei in Syrien einmarschieren will, braucht sie keinen Grund.

0

Die Türkei unterdrückt die Kurden, ob mit oder ohne Recht weiss ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter anderem, weil es eben dieses Kurdistan nicht gibt, die Kurden das aber gerne hätten bzw. für sich beanspruchen.


EDIT: Ob berechtigt oder nicht sei an dieser Stelle mal dahingestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sorrydn
21.02.2016, 18:22

Kurdistan ist kein Richtiger Staat aber ein Gebiet das von jedem als kurdistan bezeichnet wirf

0
Kommentar von Lulkas
21.02.2016, 18:29

Es gibt Kurdistan nur Es wurde noch nicht als ein Staat anerkannt. Informiert euch mal mehr bevor ihr was sinnloses Rum applaudiert.

0

Ich bin selbst eine und finde, dass wir Kurden recht haben, weil jeder das Recht auf ein eigene Land hat! Der Krieg zwischen den Kurden und Türken ist, weil die Türken früher ein Teil unsres Land für sich genommen haben und die Kurden es nun wieder wollen. Erdogan lässt unschuldige Menschen töten damit er uns alle vernichten kann was aber NIEMALS passieren wird!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tymram
21.02.2016, 19:33

Was redest du da Die Kurden hatten noch nie ein Land gehabt nur einmal im Frühmittelalter z.b Saladin dessen reich damals schon unterging. Was sollten die Türken euch den weggenommen haben wen ihr gar nichts hattet

0

Ich bin kurdin und finde dass wir kurden  recht haben wir werden unterdrückt und umgebracht von den Türken und wurde die Sprache usw verboten 

Ich finde wir kurden haben Recht 


Wir werden umgebracht weil die Türken 1. gegen uns sind und mein wir sollen wohl weg von deren Land

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fairytailll
21.02.2016, 18:21

wieso werdet ihr unterdrückt oder umgebracht ?

0
Kommentar von Lulkas
21.02.2016, 18:28

weil wir kurden mehr Ehe und Stolz wie die Türken haben :)

1
Kommentar von okizakadar
21.02.2016, 18:51

und wie werdet ihr genau unterdrückt ? Tötet man euch grundlos ? H abt ihr keine rechte ihr gabt sogar eine Partei in der Türkei und einen Staatlich finanzierten TV Sender. Noch dazu wird eure Sprach an südwestlichen Schulen gelehrt. Also bitte nöchstes mal nicht Unbegründet argumentieren und sinnlose Kommentare schreiben. :)

0
Kommentar von kezeb
21.02.2016, 20:22

Du sprichst mir aus der Seele #Wahrheit

0

Was möchtest Du wissen?