Wieso gibt es kalt und warm?

5 Antworten

Wärme bedeutet einfach nur dass teilchen sich bewegen (vibrieren) und so ein gewisses energielevel besitzen. Je nach energielevel hat jedes teilchen seine eigenen Eigenschaften (deshalb gibt es ja auch den absoluten Nullpunkt in der Temperatur, dafür gibt es nach oben kein limit.....) . Warm und kalt ist nur das was dein körper empfindet.

Ist einfach von der Natur gewollt :D Wieso müssen wir geboren werden und können nicht einfach schlüpfen? Warum heiße ich Katja? Ist einfach so :D

Außerdem wäre es doch echt doof wenn es 365 Tage im Jahr nur 38 Grad wäre oder nur -10 oder?

Was wären wir ohne unsere lieben Jahreszeiten :D

17

Wow.... Was ne Begründung 😂

1
16
@Shadowsonic7120

Bin ich nicht grandios? :D im Grunde genommen stimmt es aber :D klar kann man das mit Teilchen begründen und Bewegung und Energie aber warum gibt es Teilchen? :D

1
10
@Kateya95

WoW..... er fragt aber nicht nach dem Philosophischem Aspekt von Teilchen sondern warum es Wärme und Kälte gibt. Diese Frage kannst du nicht mit Philosophie beantworten.

0

Wärme heißt, dass sich die Atome bewegen, weil Sie zuviel Energie (thermische Energie) besitzen. Wenn du Ihnen diese Energie wegnimmst, können die sich immer weniger bewegen und werden Kalt. z:B. Umso kalter ein Stoff ist, umso weniger bewegt es sich.

kalorien verbrennen bei wärme und kälte

verbrennt man wenn einem extrem kalt oder warm ist mehr kalorien als sonst?

...zur Frage

wie hält styropor warm?

wenn es draußen kalt ist, wie kann es innen warm sein? warum dringt die kälte nicht ein? wir die kälte in wärme umgewandelt?

...zur Frage

Wie kann man beispielsweise Kälte/Wärme erzeugen ohne das man Elektrizität oder ähnliches benötigt?

Ich würde für eine Idee gerne wissen ob es möglich sei Kälte oder Wärme ohne Elektrizität herzustellen. Es sollte in eine Decke passen sodass diese kalt ist oder warm wenn ich das möchte.

...zur Frage

Wärme und Kälte -> Wahrnehmung?

Ich erläutere die Frage anhand eines Beispiels: Wenn die Lufttemperatur 26° beträgt nehme ich das als warm wahr, aber wenn ich in Wasser mit derselben Temperatur steige nehme ich das als kälter war. Warum ist das so?

...zur Frage

Nach Kaltdusche warm duschen?

Ich habe angefangen mich von der Kälte abzuhärten, in dem ich morgens ganz kurz so 2-4 min kalt dusche. Jetzt frag ich mich aber, ob ich nach der Kaltdusche für 3-5 sek warm duschen soll. Oder lieber nicht, weil es vllt den Effekt zerstört?

Ich weiß das, wenn der Körper immer mehr mit der Kälte konfrontiert ist, irgendwann mal sich danach gewöhnt. Ich dusche nicht sofort ganz kalt sondern ich steigere mich immer weiter kälter.

...zur Frage

Wieso ist man manchmal schlagartig müde?

Guten Tag liebe Community.

Ich habe mal wieder eine Frage die meines Wissens jeden Menschen betrifft.

Jeder hatte es schon ein mal, man hat in der Nacht gut und ausreichend (ca. 7 Stunden) geschlafen, geht morgens zur Arbeit und plötzlich bricht der Wachtustand zusammen wie eine defekte Batterie. Man wird schlagartig sehr müde und will sich am liebsten auf der Stelle hinlegen zum schlafen.

Keine Sorge ich leide gerade nicht an diesem Problem, mich interessiert es einfach nur warum es so ist , weil Müdigkeit doch ein schleichender Prozess ist.

  • Also wieso dann diese Schlagartige Müdigkeit und Abgeschlagenheit?

  • Was passiert in unserem Körper?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?