Wieso gibt es "Geldsklaven"?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil sie genug davon haben und nicht wissen wohin damit.

Jeden Tag steht ein Dummer auf.

Du klagst den Altruismus an. Warum?

Ich fürchte, du hast keine Ahnung, was ein Geldsklave ist.

0

Ich denke mal, die meisten wollen etwas dafür haben...

eben nicht...

0
@sebastian2044

Naja, es soll ja Ausnahmen geben. Dann sind sie wohl einfach nur nett. Warum auch nicht? Wenn sie genug Geld haben.

0

Was möchtest Du wissen?