Wieso gibt es eigentlich überall Hähnchen vom Grill, wenn doch die männlichen Küken getötet werden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich glaub du hast da was falsch verstanden. in der LEGEHENNEN-Produktion werden die Hahnenküken getötet weil sie naturgemäß keine Eier legen. Aufgrund der Rasse lohnt es nicht sie zu mästen, sie setzen zu wenig Fleisch an. Auf den Grill kommen speziell gezüchtete Fleischrassen. Und da findet man beiderlei Geschlecht, man sagt eben generell Hähnchen dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Männliche Küken werden nur in der Eierproduktion geschreddert. Es gibt aber genauso Hähnchen-Mastanlagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eierlegende Hühner landen nicht in der Fastfood Produktion.

( Wow - Antwort ist kürzer wie die Frage )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Männliche Küken werden nur bei der Eierproduktion geschreddert. 

Hähnchen haben folgendes Merkmal:

Hähnchen oder Broiler sind – anders als der Name nahelegt – Hühner beiderlei Geschlechts mit einem Gewicht von 800 bis 1200 g.

Quelle: Wikipedia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt einen Unterschied zwischen Masthähnchen und Legehennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?