Wieso gibt es das Sprichwort Sport ist Mord Was steckt wohl dahinter?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt sicher von unsportlichen Menschen, dieser Ausspruch.

Wenn man es übertreibt, kann Sport tatsächlich gefährlich sein, so wie fast alles im Leben. Mit Maß und Ziel getan, tut körperliche Ertüchtigung gut.

Ist das nicht von Sir Winston Churchill, dieser Satz?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mikkey
03.09.2016, 17:41

Da Deine Antwort ganz oben steht hänge ich den Kommentar mal hier an:

Selbst wenn der Ausspruch "No Sports" von Winston Churchill wäre, könnte der sicher nicht mit der angefragten Redewendung übersetzt werden.

0

Lediglich mit einem Augenzwinkern gemeintes Argument, keinen Sport zu betreiben. Es hat nichts mit Todesfällen im Sport zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieses Sprichtwort stammt nachweislich vom ehemaligen englischen Premierminister Winston Churchill und wollte damit sinnbildlich ausdrücken - quasi als Alibi - wenn er Sport treiben würde, könnte er daran sterben.

Er wurde ohne Sport ca. 90 Jahre alt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meinerede
03.09.2016, 08:11

Nicht ganz, siehe meinen link.:)

0

Das sagte Winston Churchill. Der war faul und hat lieber ne Zigarre geraucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist die Aussage eines amerikanischen Präsidenten, der keinen Bock auf Sport gehabt hat, und auch Zigarre geraucht hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meinerede
03.09.2016, 08:01

Das ist auch schon immer mein Wahlspruch gewesen - auch heute noch!  Nur mittlerweile ohne Zigarette, :)))

0
Kommentar von Margita1881
03.09.2016, 08:03

War das nicht die Aussage von Winston Churchill ? Der amerik. Präsident rauchte meines Wissen nicht.

1

Was möchtest Du wissen?