Wieso gerate ich immer an Frauen mit "Problemen"?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Huhu wenn Du merkst daß da jemand Probleme hat die er/sie nur rumwälzt statt zu lösen, breche den Kontakt ab bevor Du Dich verliebst.

Schau Dir die Frauen vielleicht vor einer Beziehung etwas genauer an? Oder belass es - wenn es schon zu spät sein sollte - bei einem One-night-stand und such dann das Weite.

Finde einen anderen Kreis mit Leuten die eher produktiv sind: was sind Deine Hobbies? Gibts dafür irgendwelche Gruppen bei denen Du Dich anschließen kannst? Oder gibt es etwas was Du schon immer mal probieren wolltest? Gibt es dafür eine Gruppe oder einen Verein?

Irgendeine berühmte Persönlichkeit (wer ist mir leider gerade entfallen) sagte einmal: "Wahnsinn ist: jeden Tag das Selbe zu tun und immer andere Ergebnisse zu erwarten."

Wenn Du Dir zum Ziel setzt eine Frau zu finden die ihr Leben im Griff hat setzt es voraus daß Du an Deinem Leben auch arbeitest..

Es geht auch GEMEINSAM das Leben in den Griff zu bekommen. Nicht lange über ein Thema lamentieren sondern: wie und wo kannst Du (wenn es IHR Problem ist: sie) ändern? Kannst Du/ sie es überhaupt ändern? Wenn ja: ändern! Wenn nein: es ad acta legen sofern das möglich ist (macnhmal sind ja auch Dritte involviert, da müssen manchmal einfach rigoros Grenzen gesetzt werden)

Immer wieder versuchen weiter zu machen, neue Dinge beginnen, angefangene Dinge BEENDEN und Altes ausmisten damit immer wieder Platz für Neues da ist.

Wenn Du merkst es dreht sich alles nur im Kreis und sie möchte nichts ändern: aussteigen.

Wenn Du immer wieder Änderungen und Flexibilität in Dein Leben einbauen kannst wirst Du über kurz oder lang auch andere Frauen kennenlernen die das ebenfalls können. Wenn Du in Deinem Leben stehenbleibst und vielleicht ebenfalls langjährige Probleme hast, solange wirst Du auch genau diese Frauen kennenlernen. Das ist das Gesetz der Anziehungskraft.

Ich wünsch Dir viel Glück!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt mir alles sehr bekannt vor. Ich war früher in der Schule sehr schüchtern und zurückhaltend und habe dann später Mädchen kennengelernt, die mir sympathisch waren. Aber dann hatten sie auch Probleme ... "Kratzen", "Waschzwang" etc. ... Man konnte sich halt gut unterhalten udn gut zuhören! Das waren bei mir nur Freundschaften. Aber das wurde auch anstrengend. Zu einer Beziehung kam es eigentlich nie. Dann habe ich später im Internet einfach bei "ICQ" oder anderen Seiten nach Leuten gesucht mit gleichen Interessen (bei mir war es Asien, englisch-sprachig und Schach)... andere Seite der Erde ... dann mit einer Person viele sms und emails geschrieben ... nun bin ich glücklich verheiratet :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit der "Wahl" einer Frau positionierst Du Dich auch selbst. Vielleicht siehst Du Dich gern in der Rolle des Helfers, vielleicht fühlst Du Dich selbst weniger problembeladen, wenn jemand mehr davon hat als Du. Nur so eine Idee, kannst Du ja mal drüber nachdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil du jemanden hast mit dem du darüber reden kannst und diese Person dich auch versteht und du dich vor allem nicht verstellen musst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso gerate ich immer an Frauen mit "Problemen"?

Weil du offenbar selbst Probleme hast und entsprechend andere Menschen mit Problemen anziehst. Hättest du selbst eine ausgeglichene und starke Persönlichkeit würdest du dich anders orientieren und dich darauf schon von vornherein nicht einlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil du mit solche Frauen besser im gespräch kommst und dich am anfang wohler fühlst als mit " normale" Frauen. Bei "normale" muss du dich vllt verstellen und lügen dass du 2 Firmen hast und mehrere villas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil euch diese Probleme wohl verbinden. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jeder mensch steht auf eine bestimmte gruppe von frauen das lässt sich auch nicht ändern du bist hald so wie du bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blaubaum
03.09.2013, 02:25

ich stehe ja nicht drauf aber ich habe halt satt ständig mit Problemen anderes zusätzlich belastet zu werden also diese art von problemen

0

Jeder hat seine eigenen Probleme, hat eine Vielzahl von Problemen, ist es notwendig, zu sehen, wie er es zu lösen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Empathie zieht die wahrscheinlich an, wie ein Magnet Eisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blaubaum
03.09.2013, 02:24

Aber wie kann ich das ändern das ich auch mal Normale Beziehungen führen kann?

0

" kann ich mich sehr gut in die Lage anderer hinein versetzten"

du nennst den grund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?