Wieso genau schmerzt die Menstruation?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vor und während der Tage wird ein bestimmtes Hormon abgegeben das für die Kontraktion der Gebärmutter verantwortlich ist. Dieses zusammen ziehen der Gebärmutter kann dann zu Schmerzen führen. Probier mal folgendes aus: 30 ml Macadamianussöl 5 Tropfen MuskatellerSalbei 5 Tropfen Lavendel 5 Tropfen Ylang-Ylang 5 Tropfen Majoran Damit massierst Du Dir den Bauch. Die Mischung kannst Du auch ohne Nussöl in einem 1/2 Becher Sahne als Badezusatz nehmen. Hier noch ein Video zur Massage: http://www.youtube.com/watch?feature=playerdetailpage&v=9znBhTbVIMO.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Timodius
21.04.2016, 21:48

Hier der richtige Link zum  Video: Probier mal folgendes aus: 30 ml Macadamianussöl 5 Tropfen MuskatellerSalbei 5 Tropfen Lavendel 5 Tropfen Ylang-Ylang 5 Tropfen Majoran Damit massierst Du Dir den Bauch. Die Mischung kannst Du auch ohne Nussöl in einem 1/2 Becher Sahne als Badezusatz nehmen. Hier noch ein Video zur Massage: http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=9znBhTbVlM0

0

Weil die Gebärmutterschleimhaut abgestoßen wird. Zum Einen sind hierfür Kontraktionen notwendig, zum Anderen schmerzt die entstandene Wundfläche....allerdings nicht lange, denn der Aufbau startet ja direkt wieder, nach Beendigung der Blutung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal ganz plump erklärt, krampft sich deine Gebärmutter zusammen um das Gewebe "rauszuquwetschen", dieses krampfen nimmt die ein oder andere Frau als Schmerz wahr...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke Mutter Natur hat auch einen grotesken Sinn für Humor ^^

(Scherz bei Seite, die Gebärmutter zieht sich zusammen. Es sind faktisch kleine Wehen.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Schmerzempfindung liegt je nach Veranlagung zwischen 0 und 100!

Warum ist nicht bekannt, soweit ich weiss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?