Wieso gelten bei Jugendlichen manche Kleidungsstücke wie eine enge Jeans noch als schwul oder wieso wird das gesagt?

5 Antworten

Hautenge Jeans betonen nun mal bestimmte Körperregionen ganz besonders, deren exponierten Anblick nicht alle gleich toll finden. Manche können halt damit gar nicht umgehen und bezeichnen den Träger der engen Hosen daher schnell mal als "schwul".

Denk doch nur mal an die Veränderung der Badehosenmode. Die hautengen Speedos wurden fast vollständig von den knielangen Schlappershorts verdrängt, von denen die meisten Jungs sogar 2 übereinander tragen. Es gibt auch noch genügend andere Beispiele wie Radlerhosen, Gymnastik- oder enge Jogginghosen.

Allerdings werden heutzutage viele Dinge abwertend als schwul bezeichnet, ohne dass der wahre Wortsinn gemeint ist.

Guten Morgen :)

Also ---------> solche unqualifizierten Sprüche sind mMn dazu da, dass man sie einfach ignoriert! Da würde ich gar nichts drauf geben. Wer andere als "schwul" beschimpft o.ä. und Aufhänger wie Kleidungsstücke etc. sucht, der hat selber irgendein Problem & muss andere erniedrigen, damit er zu seiner Freude kommt.. solche Leute sollte man eigentlich fast schon bemitleiden, die sind nämlich ganz arm dran..

Es wird wohl jeder seine Meinung äußern dürfen.

Vorallem wird schwul in diesem Zusammenhang nicht so gemeint, dass du selbst schwul bist, sondern damit will man sagen, dieser Kleidungsstil ist "nicht männlich" - noch vor 10 Jahren hätte man dich auf dem Schulhof wahrscheinlich verprügelt, wenn du als Mann in Skinny Jeans rumgerannt wärst - heute rennt jeder zweite wie ein Metrosexueller rum.

Naja, die Gesellschaft wandelt sich, aber mit solchen Sprüchen musst du leben.

Ja natürlich darf das jeder, aber ich find das ist keine richtige Meinung, die man geäußert hat, wenn man sagt, dass jemand schwul ist aufgrund eines Kleidungsstückes. Hä wieso ? Es ist nur eine Jeans mehr nicht. Und ist doch scheißegal ob männlich oder nicht. Man muss doch nicht männlich sein..wenn jemand männlich ist dann ist das so und anders rum..

0
@zouuuuuuuuuuuuu

Und wieso wird das mit dem "schwul" immer wieder von anderen verschiedenen Jugendlichen gesagt? Das kommt echt so rüber, als ob sie selbst Probleme hätten

0
@zouuuuuuuuuuuuu

Ja, weil ich denke, dass du einfach in dieser "immer politisch korrekt sein" Zeit aufgewachsen bist und es deswegen nicht so richtig verstehen kannst.

Früher war das alltäglich und niemand hat sich darüber aufgeregt, heute hört man es immernoch sehr oft, allerdings wird es teilweise nicht mehr so locker aufgenommen wie es gemeint ist - im Grunde hat man mit "sieht schwul aus" gesagt "gefällt mir nicht, würd ich nie tragen, etc."

1

Was möchtest Du wissen?