Wieso geht mein neuer Notebook urplötzlich aus?

2 Antworten

Einen Virus würde ich eher ausschließen, denn der will ja arbeiten und das geht bei ausgeschaltetem Notebook nicht. Ich denke eher das es Hardwareproblem ist. Ich rate am ehesten dazu das Notebook zurückzugeben im Austausch für ein anderes. Auf ein Reparaturangebot seitens Saturn würde ich verzichten, das bringt oft nichts in solchen Fällen.

Kein Virus.

Welches Notebook ist besser? (Acer,Asus,HP,Lenovo)

Frage steht oben. Asus R75LDV-TY246H , ACER Aspire E5-571G-52T3 , Lenovo Z50-70 oder 75 , HP Pavillon 17-F232 NG . Danke im vorraus

...zur Frage

Ein Laptop eines Freundes weißt eine extreme Datenträgerauslastung 100% auf, es ist ein Acer Aspire F15, ist das zu beheben?

Ich habe bereits bei den Diensten und den Autostart Programmen nachgeschaut, daran wird es nicht liegen, ebenfalls habe ich schon die Treibe aktualisiert.

Das Betriebssystem ist Windows 10. Es ist keine SSD Festplatte.

Ebenfalls wird in den Prozessen kein Prozess angezeigt, welcher diese Auslastung verursacht.

...zur Frage

Neues Notebook, Asus oder Acer, oder lieber keines von beiden?

Wer hat Erfahrungen? Soll einfach problemlos lange halten, ohne hohe Ansprüche ?

...zur Frage

PC zu langsam/fährt nicht hoch?

Ich habe einen Acer Aspire 7738 (laptop) mit windows vista. Seit längerer Zeit braucht der PC ca 10-15min zum hochfahren. Manchmal klappt es auch gar nicht und ich muss erst die Starthilfe wählen. Außerdem ist der PC total langsam. Darüber hinaus habe ich vor einigen Jahren in BIOS ein Kennwort festgelegt, allerdings kenne ich das master-Kennwort nicht. Somit kann ich BIOS auch nicht zurücksetzen bzw den PC zurücksetzen.

1. Frage: Was kann ich tun damit der PC schneller wird? Kennt jemand das Problem?

2. Frage: Wie kann ich trotzdem meinen ganzen PC zurücksetzen (quasi auf null)?

P.S. Ich habe auch Linux installiert...

...zur Frage

Noch Gewährleistungsrecht (Amazon Kauf)

Hallo!

Folgende Situation: Ende 2013 kauften wir ein Notebook von Asus über Amazon. Die Garantie lief ein Jahr, lief also Ende 2014 ab. Zwei Tage vor Ablauf des Garantiezeitraumes hat das Notebook auf einmal nur noch geladen, wenn es ausgeschaltet war. Also hab ich bei Asus das Problem angezeigt und wollte das Notebook zur Reparatur einschicken. Dann war das Problem auf einmal weg, also haben wir das Notebook nicht mehr eingeschickt (wird auch beruflich genutzt, daher wollten wir es nur ungerne länger einschicken). Jetzt ist das gleiche Problem aber wieder aufgetreten. Nach etwas Googeln konnten wir feststellen, dass das gleiche Problem bei vielen anderen Notebooks auch aufgetreten ist, sehr frustrierend!

Kann man da irgendwas machen? Gewährleistungsmäßig oder so? Gekauft wurde es über Amazon, ich bin mir nicht sicher, ob sie als Händler verkauft haben, ich geh aber mal davon aus, dass der eigentliche Verkäufer Asus ist. Und Asus stellt sich mit der Reparatur quer, wie auch schon mit ner anderen Reparatur dieses Notebooks...

...zur Frage

Welches Notebook ist besser Asus, Acer, Dell, HP, Samsung, Terra, Lenovo

Ich wollte mal wissen welche Marken wohl am besten sind.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?