Wieso geht mein Laptop andauernd aus?

4 Antworten

Die Temparatur ist nicht wirklich bedenklich. Da ich bereits gelesen habe dass er mit einem Blackscreen ausgeht, klingt es sehr danach, als ob deine Grafikkarte eine kalte Lötstelle hat, das heißt, ab einer bestimmten Temparatur verliert die Grafikkarte an einem Punk die Verbindung zum Mainboard. Das Resultat wäre genau dieser Effekt.

Also kann man da nix machen ohne neuen/neues grafikship/Mainboard einzubauen ?

0

Aber wenn die Grafikkarte nicht geht dann geht der PC doch nicht aus, dann ist nur ein Blackscreen. bei mir sind schon einige Grafikkarten hops gegangen und nie ist der PC ausgegangen. aber ok, es gibt nix was es nicht gibt.

0

Schau mal im BIOS nach was da eingestellt ist, ab welchen Temperaturen er ausschalten soll, eventuell sind die Werte niedriger als deine temps.

Ist das dann normal das er mit blackscreen ausgeht ?

0

Kalte Lötstelle.

Was meinen sie damit ?

0

Es gibt Lötstellen, welche bei hohen Temperaturen, nicht zu hoch oder überhitzt, es reicht wenn da einige Zeit Strom durchgeflossen ist, den Kontakt verlieren und nicht mehr leiten. Das kann eine gebrochene Lötstelle, schlechtes Lötzinn oder sonst was sein. Auf jeden Fall ist da eine Lötstelle, die nicht OK ist und nur funktioniert so lange sie kalt ist. = Kalte Lötstelle!

1

Was möchtest Du wissen?