Wieso geht iPhoto nicht mehr aus?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Drück mal cmd-alt-esc und beende es. Starte es noch mal und es sollte wieder gehen :)

Angelika1997 05.07.2013, 21:34

Also.. es ist jetzt zwar aus, aber wenn ich es wieder öffne, dann reagiert es wieder nicht :/

0

Du musst erstmal angeben, welche Mediathek verwendet werden soll. Scheinbar wurden mehrere gefunden.

Du kannst es natürlich über "Sofort beenden" schließen, das sollte aber beim Runterfahren auch passieren. Wenn du es dann wieder öffnest, hast du allerdings den gleichen Salat wie vorher.

Offenbar erkennt iPhoto mehrere Bilddatenbanken, die als Mediathek bezeichnet werden. Eine davon solltest du als Hauptdatenbank angeben und die Bilder der anderen Datenbanken in die Hauptdatenbank importieren. Danach solltest du die überflüssigen Datenbanken löschen …

Angelika1997 05.07.2013, 21:21

Es reagiert aber gar nicht mehr, ich kann dort nichts anklicken...

0
wolfgang1956 06.07.2013, 09:21
@Angelika1997

Dann aktualisiere iPhoto. Vielleicht ist es veraltet?

Aktuell wäre Version 9.4.3 …

0

Was möchtest Du wissen?