Wieso geht die festplatte nicht an?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du musst dir ein PC-Netzteil ( Grün mit Schwarz verbinden -> Büroklammer) leihen & dort die Festplatte an den Strom anschließen,

der Laptop bietet nicht genügend Strom für 3,5 Zoll Festplatten (Externe mit eigenem Netzteil) , der Laptop liefert nur genug für 2,5 Zoll (Externe nutzen nur 2 USB-Anschlüsse für Strom)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du da eine 3,5" Festplatte angeschlossen hast, dürfte die zu wenig Strom bekommen.
2,5" Festplatten arbeiten mit 5V und 3,5" mit 12V. Darum brauchen externe 2,5" Festplatten auch nur den USB-Anschluss zur Stromversorgung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Dinger gehen so schnell kaputt !:/ am besten nicht oft benutzen und immer direkt abschließen von pc ! Umso weniger man sie benutzt umso länger hält die ! Wie ein Buch umso weniger man es benutzt umso besser sieht es aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehäuse für Festplatten zum externen Anschluß über USB gibts im Fachhandel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du die Festplatte schon mal an einem anderen PC bzw. Laptop probiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XComputerX
13.06.2014, 01:12

Ja ich habe ein externes Gehäuse womit ich sie ohne Probleme per USB 3.0 an meinen PC anschließen konnte, leider ist das Gehäuse kaputt gegangen deshalb wollte ich auf diese Alternative wechseln

0

Was möchtest Du wissen?