Wieso geht der Autorun nicht wenn ich CD in Laufwerk lege?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Heya KevG2550,

gehe ja mal davon aus dass das mit dem DVD-CD ROM nur ein Schreib-/Flüchtigkeitsfehler war, oder?

Das brennen eine CD/DVD, als solches, hat nichts mit dem AUTOSTART zu tun...

Hast Du den Mal in Deinen Brennprogramm geschaut, ob Dein Brenner DA als Laufwerk angeeigt wird?

Bzw. welches Brennprogramm nutzt Du den? Wenn es Nero ist, kannst Du z.B. HIER (http://www.chip.de/news/Nero-9-Essentials-Brenn-Software-jetzt-kostenlos_37451565.html) eine Freeware-Version von Nero 9 bekommen, das auch unter/mit Win10 arbeitet...

Sonst würde ich mal, im ausgeschalteten Zustand und den Stecker vom Netzteil abziehen, das Verbindungskabel vom Brenner zu Board, am Brenner kurz abzuziehen und wieder aufzustecken...

Kenne das auch, obwohl sonst alles wunderbar läuft, das mein PC teilweise "vergisst", das da noch ein zweiter Brenner ist...  :-)

Greetz,

GaiJin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tuh die Disk raus. Wird das Laufwerk dann angezeigt? Wenn ja dann geht nur die Disk nicht, wenn nein, dann stimmt was mit den Laufwerk nicht. Also verkabelung prüfen und/oder im gerätemanager die treiber updaten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KevG2550
01.05.2016, 14:41

Wie meinste mit angezeigt?

0
Kommentar von LiemaeuLP
01.05.2016, 15:03

Exploerer auf -> Dieser Pc/Computer

0
Kommentar von LiemaeuLP
01.05.2016, 15:04

Halt bei den anderen Laufwerken

0
Kommentar von LiemaeuLP
01.05.2016, 15:08

Gut. Wenn das dein optisches Laufwerk ist. Dann liegts an der Disk. Versuch mal ne andere

0

Oftmals erkennen diverse Anti-Viren-Programme die Autorun.exe als Bedrohung und isolieren diese. Somit wird sie nicht ausgeführt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KevG2550
01.05.2016, 14:38

Gilt das auch mit Windows Defender?

0

Was möchtest Du wissen?