Wieso geben so viele Leute Geld aus für Online-spiele?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

die meisten tun das ja nicht freiwillig und wollen nur 30€ ausgeben aber die meisten online spiele sind abzocke.das problem ist dass manche online-games für die man sich vorteils etweiterungen kaufen muss betrug sind.das funktioniert so : das spiel hat 3 level und nicht mehr.ab dem 3 level wird dem speile jedoch erzählt es würde weitergehen und dann denkt der spieler er kommt nicht weiter weil er schlecht ist und kauft immer mehr erweiterungen,und denkt er kann damit weiterkommen obwohl die nicht möglich ist.dies ist gezielter betrug,aber leider sehr verbreitet.

Das hab ich auch schon gehört, aber bei solchen "Perfekten" Spielen wie bei Metin2 versteh ich das nicht ganz!

Aber danke!!

0

Ach jetzt verstehe ich dich richtig! Sorry habe dich falsch verstanden, jetzt wird mir das ganze auch klarer! Ja... Die gestörte PC-Welt!!

0

Leider gab es mal eine Zeit, in der ich so gut wie pausenlos Geld für Online-Games ausgegeben habe. Ich ärgere mich so dermaßen darüber, wie dumm ich in dieser Zeit war, aber naja.. ist nicht rückgängig zu machen. Da sind in Metin2 bestimmt 1000-2000 Euro geflossen... -.-

Wieso sie das machen, weil es ihr Hobby ist solche Spiele zu spielen, die höchste Summe weiß ich nicht, aber für WOW Accounts bezahlt man manchmal mehrere tausend euro

MEHRERE TAUSEND EURO??? DAS IST JA VÖLLIG GESTÖRT!!! DANKE, für die Antwort!!

0
@AntwortZackick

ja,natürlich.es gibt leute die sind dermaßen süchtig nach wow dass da für nen account oder erweiterungen schon mal 2000€ - 3000€ fließen.

0
@AntwortZackick

haha ja das finde ich auch gestört :D aber es gibt halt Hobbys, also richtige Hobbys bei denen Leute noch mehr geld ausgeben! Deswegen finde ich es ok :D

0

weil die leute dumm sind. sie sind nicht in der lage, ein spiel für 30€ zu kaufen, wo man nix kaufen muss, sondern es einfach mit der zeit bekommt.

Da bin ich auch ganz der Meinung!

0

Was möchtest Du wissen?