Wieso gähnt man immer wenn jemand anders gähnt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das zeigt, dass du ein soziales Wesen bist. Soziopathen müssen nicht mitgähnen, habe ich mal gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Resonanzphänomen. Wir lachen auch meißt mit wenn es andere tuen .. oder die Stimmung senkt sich wenn andere Trauern.

Ist angeboren.. hab das mal nachgelesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VivianaMa
25.02.2016, 21:14

Oki

0

Schon als Baby ahmst du automatisch Bewegungen nach, die dein Gegenüber dir vormacht. Deswegen öffnen auch viele Erwachsene/Erzieher/... selbst ihren Mund, wenn sie Kinder füttern, damit diese es nachmachen. Deswegen lächeln Babys übrigens auch zurück, wenn du sie anlächelst.

Allerdings machst du das nur, wenn dein Verhältnis so geprägt ist, dass du deinem Gegenüber vertraust. Das nennt man Resonanzphänomen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?