Wieso gab es um 1848 herum große Unruhen?

7 Antworten

Im Jahre 1848 gab es grosse gesellschaftliche Veränderungen.

Es begann mit der industriellen Revolution. Durch die Dampfmaschine, Eisenbahn, Webmaschine etc enstanden rieisige Fabriken. Und aus den damaligen Bauern wurden Fabrikarbeiter.

gleichzeitig wurden reiche Fabrikbestizer mächtiger als viele Adelige wie Grafen oder herzöge.

Das ganze geschah auch im Schatten der französischen Revolution und der amererkansichen Unabhängigkeit.

Das allte herrschaftssystem des allmächtigen Königs hatte also ausgedieht. Das reiche Bürgertum forderte mehr rechte und auch die armen Fabrikarbeiter wollten Verbesserungen.

was hast du denn bisher herausgefunden?

Was möchtest Du wissen?