Wieso funktioniert mein Java-Code nicht mehr nach Kopieren in ein anderes Projekt?

2 Antworten

Haben sich die Namen der Packages geändert?

Ja schick halt mal den Code rein..

VisualStudio 2017: DLL für Windows 7 erstellen.?

Hallo, ich versuche für JNI eine DLL (in C) zu erstellen, um einige Extrafunktionen in mein Java-Projekt einzubauen. Mein Code funktioniert auch auf meinen Win10 Laptop. Jedoch möchte ich das Programm auch unter Win7 nutzen. Dabei bekomme ich aber beim Laden der DLL einen Fehler, dass Abhängigkeiten fehlen. Ich glaube, dass es daran liegt, das VS17 als Zielplatform Win10 nutzt. Deswegen meine Frage: Wie kann ich VS17 so einstellen, dass die DLL für Win7 (32bit) compiliert wird?

Danke im Vorraus.

...zur Frage

Wie kann ich ein Projekt in Eclipse Java in der Konsole öffnen?

Hallo. Ich habe angefangen Java zu lernen und nutze als Umgebung Eclipse. Nun ist es so, dass das Projekt in einer weißen Konsole gestartet wird. Wie kann man ein Projekt aber in dieser typischen schwarzen Konsole starten?

...zur Frage

Kann man über Getter-Methoden den Wert des Attributes ändern?

Einen wunderschönen guten Abend, werte Community!

Ich arbeite derzeit an ein Projekt für die Schule, welches ich mit der Hochsprache Java realisiere ... ja, das ist leider Vorgabe. Wie auch immer; in diesem habe ich nun einige Klassen definiert und daraus erstelle ich mittels eines definierten Konstruktors Objekte, das standardmäßige objektorientierte Vorgehen eben. Nun habe ich festgestellt, dass die Attribute eines Objekts zugunsten der Übersicht immer als private deklariert werden sollen, sodass man von außen nicht darauf zugreifen kann. Vorher habe ich die Attribute direkt manipuliert, was wohl gegen einige Coding-Conventions verstößt. Gut, gesagt - getan. Die Attribute als private deklariert und die entsprechenden Getter- und Setter-Methoden geschrieben .. Ok, vllt war es mehr Eclipse und weniger ich, aber ihr wisst, was ich meine. Programm kompiliert, getestet, funktioniert alles wunderbar. Eclipse hat die Attribute-Manipulation selbstständig übernommen, als dass dort eben bspw nicht mehr steht object.someAttribute = someValue; sondern dass die entsprechende Getter- bzw Setter-Methode gerufen wird. Entspannte Sache, nur habe ich mir meinen Code nach dem Test (der, wie gesagt, reibungslos funktioniert hat) genauer angeguckt und dort ist mir aufgefallen, dass keine einzige Setter-Methode jemals gerufen wird. Attribute werden in meinem Code mittels Getter-Methoden manipuliert. Klassen intern funktioniert das einfach mittels der this-Referenz, da komme ich ja noch mit. Aber wie die Attribute mit einem Aufruf á la "object.getAttribute()[0] = object.getAttribute()[0] - someValue" verändert werden, ist mir absolut schleierhaft, da Getter-Methoden ja dafür gemacht sind, um die Attribute auszulesen, sie auszugeben - und nicht um diese zu verändern. Die Getter-Methoden sehen ebenfalls alle ganz gewöhnlich nach Schema F aus und zwar "public int[] getAttribute(){ return this.attribute; }, also auch hier kein Hexenwerk. Alles, was die Methode ja machen sollte, ist, den Wert von diesem Attribut basierend auf dem Objekt zurückzugeben, so zumindest steht es in jedem Forum, in jedem Guide, in jedem Lehrbuch dieser Welt.

Wie gesagt, es funktioniert alles, nur verstehe ich diesen Aspekt nicht wirklich. Wieso schreibt man denn dann überhaupt Setter-Methoden, wenn man Werte auch mit Getter-Methoden verändern kann? Die üblichen Anlaufstellen wie Stackoverflow und Co haben leider keine zufriedenstellende Antwort geliefert und durch diverse Guides habe ich mich schon gekämpft, um mir die Frage im besten Falle selbst beantworten zu können. Dass das nicht unbedingt erfolgreich war, seht ihr ja selbst, anhand der Existenz dieser Frage ^^ Ich wäre wirklich wahnsinnig froh, wenn mir jemand diese Frage beantworten könnte. Und nein, es reicht mir nicht, wenn es halt einfach funktioniert. Ich wüsste auch gerne, weshalb es funktioniert. Danke! :D

...zur Frage

Java/Android: Wie kann ich ein ImageView Bild von einer URL laden (OnClickListerner-Problem)?

Moin!

Ich fasse mich kurz, auch wenn das bei solchen Angelegenheiten immer unkonventionell ist, egal, also:

Mich schnauzt Android Studio seit einer Weile an, dass ich doch einen OnClick-Event in mein Projekt einbringen soll, welches daraus besteht, ein Bild über eine URL in 'ne ImageView zu packen (hat bis jetzt noch nicht funktioniert, weil einfach nichts von allen möglichen Code-Schnipseln funktioniert, die Codes aber prinzipell funktionieren)

und ich füge also das berüchtigte "OnClick" als Methode ein und implementiere auch View.OnClickListener usw., aber OnClick will nicht aufgerufen werden und es wird gemeldet, dass ich etwas mit einem "OnClick handler" einbringen soll.

Ich bin echt am verzwifeln und kriege dadurch Kopfschmerzen, kann mir jemand erklären, wie das zu lösen ist?

...zur Frage

Was bedeutet dieser Fehler in android studio?

Error:Error converting bytecode to dex:
Cause: Dex cannot parse version 52 byte code.
This is caused by library dependencies that have been compiled using Java 8 or above.
If you are using the 'java' gradle plugin in a library submodule add 
targetCompatibility = '1.7'
sourceCompatibility = '1.7'
to that submodule's build.gradle file.

In meinem Android Projekt habe ich eine Libary hinzugefügt siehe unten in der Ich Threads nutze Sockets und diese Libary habe ich in Java Programmiert und wenn ich in Java ein Programm für meinen PC Schreibe funktioniert sie sie stellt einfach eine verbindung zu einem Server von dem man die Ip und Port angibt

dependencies {
    androidTestCompile('com.android.support.test.espresso:espresso-core:2.2.2', {
        exclude group: 'com.android.support', module: 'support-annotations'
    })
    compile 'com.android.support:appcompat-v7:26.+'
    compile 'com.android.support:support-v4:26.+'
    compile 'com.android.support:design:26.+'
    compile 'com.android.support.constraint:constraint-layout:1.0.2'
    testCompile 'junit:junit:4.12'
    compile files('libs/TBS.jar')
}
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?