Wieso funktioniert mein 2. Bildschirm nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ganz einfache Sache, weil dein Xeon keine integrierte Grafikkarte hat. Folglich kann dein Mainboard, was zwar die passenden Anschlüsse hat dir kein Bild ausgeben, da eben die Grafikkarte fehlt. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iTzRePaZz
03.01.2016, 18:37

Aber wenn ich meinen Hauptbildschirm mit einem DVI Kabel an mein Mainboard anschließe funktioniert der auch

0

Du kannst nich 2 verschieden Karten betreiben ( benutzen). Du musst dich entscheiden, ob du die Karte vom Mainboard oder die andere nutzen möchtest! Oder schau mal in den Einstellung nach, ob du eine der beiden Karten als "Slave" oder "Master" einstellen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iTzRePaZz
03.01.2016, 18:37

Wo genau kann ich das mit dem Slave oder Master einstellen?

0
Kommentar von iTzRePaZz
03.01.2016, 18:38

Und wenn ich beide am Mainboard anschließe funktioniert es auch nicht!

0
Kommentar von punktegammler
03.01.2016, 19:32

die CPU hat keine interne Grafikkarte

0

Welche Grafikkarte aktiv ist, wird im BIOS eingestell.

Wenn deine Grafikkarte DVI und VGA-Anschlüsse hat, kannst du auch beide Monitore betreiben, das wird dann im Windows eingestellt (mehrere Anzeigen). Nvidia-Systemeinstelllungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iTzRePaZz
03.01.2016, 18:46

Aber meine Grafikkarte hat nicht beide Anschlüsse, nur HDMI und DVI. Und ich habe keine Nvidia Grafikkarte

0

Du kannst nur deine Grafikkarte verwendeb, da dein Xeon Keine iGPU hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?