Wieso fühlt sich hier jeder gleich amgegriffen(Schwul)?!?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weil man menschliches Verhalten kaum in schwul und nicht schwul unterscheiden kann. Solche Fragen deuten nun al darauf hin dass du dich für die Sachen schämst die du so machst und hören willst dass du nicht schwul bist. Das kann hier aber keiner wissen ob du schwul bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, aber wenn du fragst ob es schwul ist einem freund (beide männlich) auf den hintern zu grabschen/klapsen, ist das meiner Meinung nach ne blöde Frage. Keine Handlung kann als Schwul bezeichnet werde. Die Frage ist unreif, ich glaube darüber regen sich viele auf. Und ich möchte dich nicht persönlich angreifen, lediglich deine/diese Frage. Die Frage müsste lauten: Bin ich Schwul weil ich .... Das wäre OK und die Antworten wären es dann auch. Grüße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Fragen sind doch sehr speziell. Und da muss man sich eben vorher mal überlegen ob es Sinn macht sie in diesem Forum zu stellen. Vielleicht solltest Du mal schauen, ob nicht ein anderes Forum ein besserer Ansprechpartner für Dich ist. Muss man sich ungefähr so vorstellen: es nützt nichts eine Schachfrage zu stellen, wenn hier niemand Schach spielt. Da muss man auch ein Schachforum befragen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil eine Handlung nicht schwul ist, sondern eine sexuellenpräferenz. Sobald du etwas wie eine person oder Handlung als schwul bezeichnet ist es meistens abwertend. Selbst wenn du mit nem Kerl schläfst bist du nicht automatisch schwul. Vielleicht probierst du es aus und stehst trotzdem auf Mädchen. Ist halt nichts für dich. Oder du magst beides. Aber die Handlung an sich oder irgendwelche Kleidungsstücke oder so sind nicht schwul.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil das halt normale Sexualität ist und schwuke Sexualität soll jetzt besonders hervorgehoben oder behandelt werden??? gehts noch ?? kein wunder, dass euch keiner leiden kann wenn ihr es jedem penetrant unter die nase reibt und euch toll vorkommt. Ignoranz trift es da vllt. ein wenig. Dann sind da noch die ganzen Stars im letzten/vorletzten Jahr gewesen mit ihren Kampanien ja sogar Fussballer sind einem damit auf den Sack gegangen im Fernsehn, auf der Strasse und Im Radio selbst aud youtube und dann fragst du dich noch warum man da so abweisend oder genervt drauf reagiert. Das Verhalten in der Öffentlichkeit und das extra schwuchtelige Verhalten sagt doch schon alles. Leute die damit noch auffallen möchten und als argument ``homo sein ´´ als freispruch für sonderbar oder asoziales Verhalten missbrauchen, das Verständniss/Akzeptanz . Da fragst du dich noch???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wanttoknownow
29.12.2015, 06:28

............. du hast die frage komplett falsch verstanden.....

0

Was möchtest Du wissen?