Wieso fühlt man sich manchmal leer im Leben? =(

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was machst du denn in letzter Zeit? Ist dir was schlimmes passiert? Hängst du viel Zuhause rum? So eine Zeit hatte ich auch mal, bis ich mir einen festen Freundeskreis aufgebaut habe, und seit dem genieße ich das Leben richtig. Versuch dich abzulenken, mach Sport und unternehme so viel wie möglich, glaub mir, es hilft ;-)

es gibt ein schönes sprichwort:

"Man will nicht nur glücklich sein, sondern glücklicher als die anderen. Und das ist deshalb so schwer, weil wir die anderen für glücklicher halten, als sie sind"

ich weiß wies dir geht, mir geht es oft so... aber dann halt ich mir da sprichwort vor augen, und dann wird es mir wieder klar!!

jeder mensch hat seine probleme, aber manche (so auch ich) schaffens, es sich nicht anmerken zu lassen!!

gestern erst hat mich ein freund angerufen, und mit mir über seine probleme geredet, dass er immer weniger freunde hat und einen nach den anderen verliert!!

dabei hab ich ihn immer bewundert, dass er mit den leuten so gut umgehen kann... und sich mit jeden so gut versteht!!

weißt du was ich mein?

das gefühl wird wieder verschwinden, aber wahrscheinlich auch wieder mal kommen!

so geht es jeden von uns, man muss einfach damit leben, denk ich

kopf hoch

Lg

vllt leichte Depressionen ?

seh alles positiv und denk garnicht an das negative sondern versuche die ganze zeit an was schönes zzu denken und wie du spas haben kannst.

mfg

kann es sein das du eine Depression hast ?

Was möchtest Du wissen?