Wieso fühlen sich die Deutschen heute noch schuldig...

Support

Liebe/r nrwschueler2010,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und um einen Rat scheint es Dir nicht zu gehen, oder? Wenn Du diskutieren möchtest ist das Forum der richtige Ort dafür: http://www.gutefrage.net/forum

Bitte beachte zukünftig unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy. Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße,

Klara vom gutefrage.net-Support

13 Antworten

Ich fühle mich nicht schuldig, wieso auch? Ich bin einfach nur erschüttert über das, was damals in diesem Land passiert ist und hoffe, dass ich so etwas in Zukunft verhindern kann. Aber Schuldgefühle finde ich vollkommen unangebracht.

Ich selbst bin gebürtiger DEUTSCHER mit Migrantenhintergrund. Da ich wie im ersten Satz schon geschrieben, zwar einen Migrantenhintergrund habe, aber DEUTSCHER bin und auch hier geboren bin, fühle ich mich als DEUTSCHER. Und ich habe keinen, der seinen Patriotismus zeigt, als Nazi beschimpft (ich zeige auch deutschen Patriotismus). Diese Nazi-Vorwürfe kommen oft von einem Großteil unintegrierbarer Ausländer (oft aus dem islamischen Kulturkreis). Also ich lasse mich nicht von Nazi-Rufen unterkriegen und wehre mich gegen Vorwürfe.

Ich fühle mich in keiner Weise schuldig. Schlimm, was da passiert ist, aber irgendwann muss auch mal Schluss sein. Wir sollten uns nicht ständig Jauche übergießen lassen, und unsere Politiker sollten da auch mal klar Stellung beziehen.

Wenn wir den 2. Weltkrieg gewonnen hätten?

1. Wir glaubt ihr wäre die Welt heute wenn die Nazis gewonnen hätte.
2. Denkt ihr sie wären heute noch an der Macht.
3. Glaub ihr wir deutschen würden uns überlegen fühlen.

...zur Frage

Was passierte mit den deutschen Waffen nach den zweiten Weltkrieg?

Nachdem der zweite Weltkrieg vorbei war muss doch was mit den deutschen Waffen z.B. der MP 40 passiert sein. Wurden die vernichtet oder sind die bis heute noch irgendwo gelagert?

...zur Frage

Wann ist eine Person am Selbstmord einer anderen schuldig?

Ausser wenn die person ihm aktiv hilft wie zb schlaftabletten für ihn besorgt oder so.. Also wenn er sie mobbt oder schlecht behandelt zb.. Ich weiss ,dass selbsmord eine entscheidung ist , das das opfer selber alleine für sich trifft aber dennoch tut eer es nicht ohne grund Jnd wann genau sollte sich die person wegen dem suizid begangen wurde schuldig fühlen? Spart euch blöde kommentare

...zur Frage

Ist das normal (Vorbereitung auf einen verbalen Angriff)?

Ich mache gerade ein Auslandsjahr in Kanada. Immer, wenn jemand nur "Germany is" oder "Germany was" sagt, bereite ich mich automatisch auf einen verbalen Angriff oder Schuldzuweisungen für den 2. Weltkrieg vor. Am Remebrance Day, der kanadischen Version vom Volkstrauertag, war es besonders "schlimm". Da habe ich während der Schule die ganze Zeit mit sowas gerechnet. Ich meine, das 3. Reich und der 2. Weltkrieg sind über 70 Jahre her, ich bin nichtmal 20 (18, um genau zu sein). Und ich wurde auch noch nie als Nazi beschimpft oder so. Weder hier, noch in Deutschland. Also, warum rechne ich hier dann schon bei "Germany is/was" mit Nazivorwürfen etc.?

...zur Frage

Kann man die Auswirkungen der Bombenangriffe vom 2. Weltkrieg auf Deutschland heute noch sehen, fühlen, erkennen,...?

...zur Frage

Klimaerwärmumg - wird das normal? Wird das jetzt jeden Sommer so heiß sein?

ist halt echt alles staubtrocken & verwelkt.. wird das jetzt weiter so gehen??
oder kann man das noch verhindern?

man kann halt schon fast nicht mehr vor die Tür gehen...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?