Wieso flüchten eigentlich die ganzen Flüchtlinge?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

In diesen ganzen Ländern und Städten ist Krieg.Und warum alles hat damit angefangen das ein Ingenieur ohne arbeit sich aus Verzweiflung Benzin über seinen Körper geschüttet hat und brennend rumgelaufen ist.

Den erst erklären dir bestimmt die anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind vielfache, ganz verschiedene Gründe, die aber immer auf Eins hinauslaufen.

Sie wollen ihr Leben retten.

Die Bedrohung kann Krieg sein, Bürgerkrieg, Hunger, Armut, Arbeits- und Perspektivlosigkeit.

Das meiste davon haben wir mitverursacht. Daher tragen wir Verantwortung für diese Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krieg, Armut, Menschenrechtsverletzungen. Die Gründe sind vielfältig, niemand flieht ohne Grund und nur für ein bisschen Taschengeld vom deutschen Staat. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wegen der Arumut wegen dem Krieg und weil ihenen Gesagt wird das es in Deutschland Geld gubt damit sie Geld an die Schleuser Zahlen die sie nach Europa Bringen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja,wenn du pausenlos nur Krieg,Armut,Hunger,Verlassenheit um dich herum hättest,würdest du auch flüchten oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also speziell in Syrien zB: einmal wegen dem IS und aber auch dem Herrscher (sry, weiß den Namen nicht:D) 'grob' gesagt, metzelt der IS alles nieder was nicht bei 3 sich dazu bekennt und der Herrscher metzelt wieder andere 'Völkergruppen' ab, die sich auch teilweise untereinander 'nicht verstehen'… klingt ziemlich hart, ist es auch…

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

manche menschen haben verschiedene gründe,  sie flüchten unter anderem wegen Krieg , Armut, Unterdrückung...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dort ist krieg, sie werden verfolgt und wollen einfach ein bessers leben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde ich in einem Armutsstaat leben, dann würde ich auch "flüchten" wenn mir ein anderer Staat lebenslang "Vollpension" bieten würde, sodaß ich nie mehr arbeiten müßte. Nahrung, Unterkunft, medizinische Versorgung... alles kostenfrei - Schlaraffenland halt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fungolfer
26.08.2015, 22:26

Komisch nur, dass das viel seltener Flüchtlinge als deutsche betrifft... ;)

1
Kommentar von FrozenSoul234
26.08.2015, 22:30

Wenn du glaubst das Flüchtlinge es so gut haben, kannst du ja gerne mal tauschen... Immer der gleiche Unsinn.

3
Kommentar von AlderMoo
26.08.2015, 22:46

Gerhardraet ...was er halt mit seinen Mitteln raten kann... Das erscheint dann jemandem mit "anderen Mitteln" halt etwas "seltsam"... Paßt schon Gerhard.

0
Kommentar von realsausi2
26.08.2015, 23:52

wenn mir ein anderer Staat lebenslang "Vollpension" bieten würde, sodaß ich nie mehr arbeiten müßte.

Wow, wo ist das? Da will ich auch hin.

0

Was möchtest Du wissen?