Wieso fließt das Blut aus der Wunder raus , auch wenn ich die Wunde oben halte?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Dein Herz sorgt dafuer, dass das Blut ueberall hin gelangt. Auch wenn du dich verrenkst, ueber Kopf haengst oder dich verletzt. Das ist gut so, sonst wuerde es Probleme geben. Analogie = Du haelst einen Wasserschlauch nach oben, Wasser kommt aber trotzdem raus wegen dem Wasserdruck. Also alles klar mit dir, muss so sein, dein Koerper funktioniert zuverlaessig. Viele Gruesse und viel Erfolg weiterhin

Der Eimer hat ja auch keine Pumpe. Dein Herz sorgt dafür, dass dein Blut in den Adern zirkuliert. Dadurch entsteht Druck. Hast du eine Verletzung tritt das Blut auch aus, wenn due ihn hochhälst Nur Abbinden verhindert dann den Blutaustritt.

Weil das Blut ja nicht nur einfach durch deinen Körper fließt (von oben nach unten, dann wär in deinem Kopf ja kein Blut mehr) sondern vom herz gepumpt wird. Mit Druck. Daher läuft auch Blut aus der Wunde, wenn du den Arm hoch hälst.

Weil das Blut vom Herzen aus durch die Adern gepumpt wird. Es fließt nicht nur, wie Wasser in einem Rohr.

weil dein herz das blut pumpt ... der eimer hat kein herz (ob ich das gut oder schlecht finde weiß ich noch nicht xD ) deswegen wirkt hier nur schwerkraft ^^

Im Eimer fließt das Wasser auch nicht,wie in deinem Körper...Du hast ja dein Blut auch nicht in den Füßen nur,wenn du stehst...

Im Eimer ist auch keine Pumpe. Dein Blutkreislauf hat eine Pumpe: Dein Herz.

Was möchtest Du wissen?