Wieso findet Google andere Seiten als zB Duckduckgo?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das Internet ist gleich - nicht aber die Methode, nach der die Suchmaschinen entscheiden, was auf Platz 1, Platz 2 usw. angezeigt wird. Zudem zeigt auch Google nicht jedem die gleiche Rangliste, sondern erstellt nach nicht näher bekannten Methoden bei jeder einzelnen Suchanfrage eine neue Rangliste. Oftmals werden diese unterschiedlichen Ranglisten sehr ähnlich sein - aber absolut gleich sind sie eigentlich nie.

Das Internet hat keinen Anfang und kein Ende, so dass die Reihenfolge, in der die Seiten durchsucht werden, nicht durch irgendein Kriterium festgelegt ist. Wenn zwei Unternehmen unterschiedliche Datenbasen haben und unterschiedliche Algorithmen benutzen, können auch andere Ergebnisse herauskommen. Seiten können auch verschiedene Crawler ausschließen, grundsätzlich könnte also eine Suchmaschine eine Seite indizieren, die Google nicht durchsuchen darf. Die Häufigkeit, mit der Seiten, die Google kennt, durchsucht und neu-indiziert werden, hat mit der Bewertung dieser Seiten zu tun. Eine Seite mit niedrigem Ranking wird also seltener durchsucht, andere werden oft durchsucht, so dass auch neue Inhalte im Index auftauchen. Die größten Unterschiede ergeben sich aber in der Reihenfolge, in der die Suchergebnisse gelistet werden. Wer bei Google auf der dritten oder einer noch weiter hinten befindlichen Seite gelistet wird, wird de facto nicht gefunden. Es wäre also möglich, dass Duck duck go ein ganz anderes Verfahren hat, die Relevanz einer Seite zu beurteilen.

Sind sie nicht, nur die Reihenfolge der Einträge ist unterschiedlich.
DuckDuckGo positioniert sich auf dem Markt als eine Suchmaschine, bei
der die Privatsphäre ihrer Nutzer an erster Stelle steht. Aus diesem
Grund werden keine IP-Adressen gespeichert, keine Informationen über
Besucher protokolliert und Cookies nur verwendet, wenn sie absolut notwendig sind.
Aus Wikipedia.

Nein
Duckduckgo ist ne "anonyme" Suchmaschine wenn du Tor installiert hast

Aber nicht Alle können gleich gut damit umgeh´n! :))

Die Algorithmen der Suchmaschinen sind aber unterschiedlich.

Was möchtest Du wissen?