Wieso findet die WM in Katar statt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die einfache Antwort: Weil es die Mitglieder der FIFA so gewählt haben.

Jetzt kann es sein - dafür spricht viel - dass Katar andere Verbände der FIFA bestochen hat um die WM zu bekommen. Katar hat sehr viel Geld und ist an dem Renommee einer WM sehr interessiert.

Jetzt die freundliche Variante: Die FIFA will nicht jede WM abwechselnd in Südamerika und Europa stattfinden lassen. Sie will alle Kontinente einbeziehen. Deshalb WMs in Südkorea/Japan, Südafrika und nun Katar. Das finden die Verbände der FIFA auch und haben deswegen Katar gewählt.

Nach den aktuellen Informationen um die FIFA muss man wohl glauben, dass Bestechung eine große Rolle gespielt hat. Wobei ich das Problem nicht unbedingt in Katar sehe, sondern in kleinen Landesverbänden der FIFA, die ohne entsprechende Zahlungen an niemanden ihre Stimme vergeben.

SEBHH 08.03.2016, 22:01

Danke würden Stern! Es war für mich ein besonderer Stern - mein 100er!

0

Richtig, die Kataris haben den FIFA Deligierten (Stimmberechtigten) das meiste Geld geboten.

Den Medien wird wohl keiner auf die Nase gebunden werden "FIFA ist korrupt".

Oder die Medien selbst haben auch was abbekommen.

So schwer zu verstehen ist das nicht wirklich.

okesimese 04.03.2016, 23:22

aber dafür umso trauriger..und dass die medien selbst geschmiert werden ist auch nichts neues jedoch müsste es dann wieder hier, wenn schon nicht innerhalb der Fifa, Leute geben die diesen Kreis durchbrechen und doch davon berichten!!

0

Was möchtest Du wissen?