Wieso finden viele Frauen den Sigmar Gabriel von der SPD so attraktiv und anziehend?

11 Antworten

Das war mal ein Mann, der als Politiker auch über seine Vaterrolle geredet hat, und das machte ihn sympatisch, für mich und bestimmt auch für viele Frauen.

Allerdings hat er gesagt, er freut sich, dass er nun mehr Zeit für seine Tochter hat. In Wirklichkeit ist er aber kompletter Workaholic und immer noch voll eingespannt... Das hat nicht ganz geklappt. Aber die Absicht war schonmal da.

Vielleicht kann er etwas Besonderes, zuhören oder leckere Pfannkuchen backen.

Manche finden ja auch Angela Merkel wegen ihrer legendären Kartoffelsuppe attraktiv.

Er ist ein so genanntes "Alphatier", einer, der ansagt. Der hat keine Zweifel, keine Schwäche. Und dazu eben Macht, er war ja Spitzenpolitiker. Das gibt eben mancher Frau das Empfinden von Sicherheit.

Von der Sorte wimmelt es aber in Politik naturgemäss. Mir wäre neu, dass Gabriel da ein ganz besonders einmaliges Phänomen wäre.

Mein Fall war der noch nie.

Okay - zu spät bemerkt, dass der Dauertroll wieder mal auf "inaktiv" steht.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hobbylektorin - "unerzogen" ist eine Lebenseinstellung

Vielleicht kommt er ehrlich, authentisch und selbstbewusst rüber? Wie man sich einen Freund und Partner wünscht?

Was möchtest Du wissen?