wieso finden die meisten menschen schwule/BI mitmenschen ,,ekelig´´ aber lesbische/BI nicht?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also mir geht das eher andersrum. Bin selber weiblich und hetero, und kann mir nicht vorstellen eine andere Frau zu lieben. Aus diesem Grund irritiert es mich eher wenn ich zwei Frauen zusammen sehe. In der Öffentlichkeit sieht man, also ich zumindest, mehr Schwule als Lesben. Bei zwei Männern mache ich mir irgendwie keine Gedanke. Aber das wird wahrscheinlich jeder anders empfinden.

Aber jeder sollte seine Sexualität so leben dürfen wie er möchte. Im erlaubten Rahmen natürlich.

Das kommt meistens daher das es die Männer bei Männern ekelhaft finden allerdings die Männer Lesbische Partnerschaften Anregend finden.

es gibt aber auch sehrrrr viele frauen/mädchen die schwule als ,,eklig´´ bezeichnen,aber lesbische auch anregend finden

0

Ok, dazu hab ich eine pers. Geschichte. Wir saßen mal mit der gesamten Schule in der Sporthalle und haben uns das Basketballturnier angeschaut mit den Lehrern. So, meine Freundin dann zu mir "Du, weißt du, dass der da unten schwul ist?!" und ich total entsetzt, dass irgendien Lehrer der untern spielt schwul wäre "WER ist hier schwul?". Daraufhin dreht sich der Typ um und meint "Ja und? Ich stehe auch dazu!". (Das war mein Fehler. Ich war sowas von nicht entwickelt als ich dassagte ;). Die Wahrheit ist, die Schwulen sind uns tolle Designer, und die Frauen, die Frauen lieben, die stellen die Gleichberechtigung sicher (wobei nicht alle die darauf pochen irgendwie homo wären). Und die die noch heute irgendeine gleichgeschlechtliche Beziehung "eklig" finden sind zurückgeblieben und haben Angst vor Neuem. In Wahrheit wollen wir nämlich alle geliebt werden und die Wahrheit ist auch, dass jeder von uns männliche und weibliche Anteile besitzt)

Hmm ich glaub es liegt daran,dass der Mann ja als hartes Geschlecht vorgestellt wird und aber wenn sie sehen das sie wie Frauen rumknutschen und so finden sie das ekelig.Auch hetero Frauen küssen sich ja auch mal also n Kuss auf die Lippe ist ja häufig

Hallo! Wie findest du es denn? Ich finde, dass man das Leben Anderer nicht beurteilen sollte, sondern sie so leben lassen soll, wie sie wollen. LG

Aber sowas von DH !

0
@shalom

Aber sowas von DANKE!!! Nee, ma ehrlich, die Zeiten sind doch nun mal echt vorbei ;-)

0

gar nicht schlimm,denn ich bin ziemlich modern ;).....doch selbst ich finde den gedanken ans schwul sein ,,seltsamer´´´als das lesbisch sein.

0
@musikgirl1998

weil du vielleicht ein Mädchen bist? Ich kann es mir aufgrund meiner Weiblichkeit auch nicht vorstellen, da ich es nie :-( erfahren werde...

0
@loona1982

ja könnt echt sein.doch auch männer/jungen finden das ja meist auch nicht so toll

0

Weil die Form der Diskriminierung (steckt leider immer noch in vielen Knochen, auch wenn' schon viel besser ist) Schwulen oder Lesben gegenüber verschieden ist. Einmal Abscheu, einmal ignorieren oder verniedlichen oder g eil finden.

Schwule benehmen sich anderst und ist halt sehr ungewohnt für einen. Manche sind echt O.K.,aber manche übertreibens.

Ich habe das auch schon beobachtet... aber leider habe ich keine Antwort darauf.

Aber stimmt schon, gesellschaftlich werden die Damen homo/bi eher akzeptiert als die Männer, die homo oder bi sind.

Weiß der Geier, warum...

Was möchtest Du wissen?