Wieso finde ich nur keine Freundin das macht echt psychisch kaputt?

13 Antworten

Es hat sich also seit 22 Stunden nichts geändert...

Da du trotzdem wieder eine Frage hier gestellt hast und wieder keine genaueren Information über dich, deine Interessen oder Bekanntschaften, an die du vielleicht denkst... Wird dir auch dieses Mal wieder nicht geholfen werden können.

Mische dich einfach mehr unter Leute, das ist auf jeden Fall ein Schritt, der Sinn ergibt. Trau dich eventuell auch mal, Frauen anzusprechen, also ein Gespräch zu starten und dann sieh, wohin es dich führt.

Du solltest dich nicht von Rückschlägen entmutigen lassen, aber du solltest und musst sogar geduldig sein und bleiben.

So etwas kann man nicht erzwingen.

Schieb mal ein paar Infos über dich rüber, sonst bringt das doch nichts!

  • Dein Alter?
  • Deine Körpergröße?
  • Dein Gewicht?
  • Deine Berufsbranche

Wenn du unter 20 bist, dann komm mal vom Hocker und geh unter Menschen. Menschen sind da aufgeschlossen, wo sie hingehen, um Menschen kennen zu lernen. Wo lernen Menschen gerne andere kennen?

Viele würden jetzt mit "Diskotheken", "Bars", "Konzerte" kommen.
Also wenn ich in tanzen gehe, dann weil ich dort Spaß mit meinen Freunden und Kumpels haben will und nicht, weil ich auf Partnerjagd bin. -> Schlechte Idee. In Bars und auf Konzerte hat auch niemand Lust angebaggert zu werden.

Wo also? Richtig!! Bei Dingen, von der andere auf deine Interessen trifft --> Hobbys!!
Such dir Hobbys und am Besten mehrere Hobbys, die zwangsläufig dazu führen, dass man mit anderen Menschen in Kontakt tritt.
Da wären beispielsweise folgende Möglichkeiten:

  • Tanzen in einer Tanzschule (Ist in jedem Alter möglich)
  • Zeichen/Sport/Tanz-Kurse in Volksschulen
  • Viele Angebote der Volksschulen bringen dich in Kontakt mit Menschen gleicher Interessen und so auch zu Frauen
  • etc.

Sei nicht schüchtern, nicht aufdringlich, lass die frau nicht sofort wissen, dass du Interesse an ihr findest, sondern frag sie, ob sie Lust hat, mit dir etwas außergewöhnliches zu machen. Wenn sie fragt, was du im Sinn hast, dann sagst du meinetwegen "Ich gehe am Wochenende dortunddort klettern/skifahren/joggen. Komm doch mit mir mit". Wenn sie ablehnt, weil sie schon andere Pläne hat, dann frag, wann sie denn Zeit hat.

VirginAtlantik, MagicNutella, bist du es?

Wenn ja, hast du ja inzwischen schon mehr aus ausreichend Ratschläge erhalten.

Wenn nein, kann ich anhand deiner Frage nur eins: Je verzweifelter man/frau sucht, desto mehr löst man den Fluchtinstinkt beim anderen Geschlecht aus.

Was möchtest Du wissen?