Wieso finde ich es unangenehm das ein Freund einer Klassenkameradin eine persönliche Frage unter meinem Namen stellt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo hope4ASDF,

da gebe ich Dir vollkommen Recht, es darf nicht möglich sein, dass ein Freund von Dir in Deinem Namen eine Nachricht sendet! Woher kennt er Deine Zugangsdaten!? Ich denke, Du solltest da in Zukunft etwas vorsichtiger sein! Ich war bisher auch eher etwas unbedarft, aber seit mich meine Bank informiert hat, dass irgendwer versucht hat via Paypal Geld von meinem Konto abzuheben - was gottdeidank seitens meiner Bank gestoppt wurde - bin ich doch sehr sensibel geworden! Also solltest Du besser auf Deine persönlichen Daten achtgeben! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es absolut nichts um weiter darüber nachzudenken, dein Freund hat diese Klassenkameradin bei Lichte betrachtet unter Vortäuschung falscher Tatsachen hinsichtlich seiner eigenen Person und Intentionen ausgefragt und das ist durchaus als kriminell einzustufen. Somit wäre es zumindest angebracht, wenn Du dich mit deinem Freund mal diesbezüglich unterhalten würdest und auch einiges tun würdest um künftig derartiges von vorne herein zu verhindern.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung wieso du dich so komisch fühlst, ist eig nichts Schlimmes. Vielleicht magst du ja das Mädchen, und willst nicht schüchtern rüberkommen, weil dein Freund eine Frage an deiner Stelle gefragt hat. 

Keine Ahnung was weiß ich, ich kann nur vermuten..du musst es schon selber wissen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?