Wieso fahren mir manchmal Motorradfahrer nach?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Guten Morgen AMGliebhaber,

es kann sicherlich sein, dass diese einfach nur den Sound deines KFZ's hören wollten.

Das kann man eben besser, wenn man direkt dahinter fährt und nicht überholt. Außerdem traut man sich nicht zwingend einen AMG zu überholen, da wenn dieser Gas gibt es eben zu kritischen Situationen kommen könnte. Gerade für den Zweirad Fahrer.

Hätten die Motorradfahrer ein Rennen gewollt, wären sie neben dir gefahren und hätten dir Zeichen gegeben.

Das abschließende "aggressive" wegfahren war eher ein demonstrieren der Lautstärke derer Motorräder.

Grüße und ich hoffe du kannst jetzt beruhigt sein ;-)

Woher ich das weiß: Hobby

Vielen Dank für die Auszeichnung! :)

0

glaube ich eher nicht. Nur als Motorradfahrer überlegst du dir es zweimal nen schnellesAuto zu überhohlen. Es gibt genug ***, die dann gas geben, wenn du neben dran bist. Und dann wirds gefährlich... Weil das einschätzen mit der Reichweite des Überhohlvorgangs nicht gegeben ist.

Zudem gibt es auch Motorradfahrer, die nciht aggresive fahren^^

Ich würde aus sowas nicht all zu viel rauslesen. rennen würde heisen, sie würden neben dir fahren und genau das machen.

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Das sollte dir keine schlaflosen Nächte bescheren. So wie ich das sehe wollten die 2 dir einfach folgen und in dem Falle dass du Gas gibst, hätten sie versucht dran zu bleiben und anschließend ihren Kollegas erzählt, dass sie fast nen AMG versägt hätten.

Die waren einfach verspielt und haben dein "Taxi 😜" bewundert. Ist doch alles grün....

Wenns wirklich jemand ernst meint, fährt er neben dich und gibt dir eindeutige Zeichen (in meinem Fall gerne Stinkefinger 😄....Spass). Also alles cool...lass'se spielen.

Gruß Milles

Yamaha Yzf 125r als erst Motorrad?

Da ich bald meinen A1 Führerschein habe wollte ich mir eine Yamaha Yzf 125r zulegen.

Da es ja ab dem Baujahr 2014 viele Veränderungen gegeben hat wollte ich fragen was das neue LCD Display alles anzeigt. Tut es den Gang,Öltemperatur anzeigen?

Aber die größte Frage lohnt es sich überhaupt eine von 2014-2016 zu kaufen?(schließe hierbei 2017-2018 aus da ich nicht so viel Geld habe und höchstens 3300€ ausgeben kann-ABS würde hierbei auch wahrscheinlich wegfallen)

Merkt man beim Fahren den Unterschied?

Meine alternative wäre halt eine von Baujahr 2010-14 zu kaufen welche max. 10.000km drauf hat, und diese dann für ca. 800€ zu tunen also:

Auspuff (legal)/Blinker /Kurzer Kennzeichenhalter/Felgensticker/Griffe/Schwarze Scheibe/Spiegel und vielleicht sogar Carbon folieren.

Also kennt sich hier jemand damit aus bzw. hat einer von euch sogar eine 125r?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?