Wieso fängt ein Schüler der 12. Klasse fast an, wegen 9 Punkten in Deutsch zu heulen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das könnte Hillary Clinton imMoment gut erklären: Man hat ganz viel investiert und sich große Hoffnungen gemacht und das Ziel satt verfehlt.

Übrigens könntest du den Schüler auch direkt fragen, warum ihn das so trifft. Darüber reden hilft sich  über die eigenen Gefühle Klarheit zu verschaffen und sie zu verarbeiten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich hat er mit einem Spitzenergebnis gerechnet und ist jetzt zutiefst enttäuscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann ist er wohl ein Sensibelchen und kann schlecht mit Mißerfolgen umgehen. Statt zu analysieren, woran es lag, läßt er den Frust mit schlechter Laune an anderen aus..... Das könnte mal schwierig werden in Job und Partnerschaft...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht steht er/sie unter großem Druck von den Eltern oder man macht sich den Druck selbst. 

Ich verstehe ehrlich gesagt nicht was dein Problem ist. Jeder Mensch ist anders und jeder reagiert anders. Das ist doch nichts Schlimmes. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man weiss nie was im leben anderer abgeht. kann mir gut vorstellen, dass ihm zb. seine eltern druck machen das kann richtig schlimm sein wenn man in ihren augen nie gut genug ist..

oder der typ hat eine persönlichkeitsstörung& braucht einfach nur aufmerksamkeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat sich wohl selbst einen ziemlich großen Druck gemacht und hat diesen nicht stand gehalten. Gewünscht waren wohl 15 Punkte....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat wohl Angst dass er die Ziele die er sich gesteckt hat nicht erreichen könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht jemand der übertrieben ehrgeizig ist?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?