Wieso fällt es so schwer einzuschlafen?

3 Antworten

Dazu hab ich keine Lust aufzustehen 😅

0

Liegt manchmal an deiner schlafposition. Versuch langsamer zu atmen aber nicht zu langsam

Moin moin,

dann nimm dir ein Buch und lese solange bis du müde wirst.

Buch lesen finde ich auch immer hilfreich. Aber ich würde mir da auch ein zeitliches Limit setzen und mich selbst disziplinieren. Ich nutze hierfür beispielsweise einen Lichtwecker mit Sonnenuntergangssimulation. Das Licht wird innerhalb einer halben Stunde immer dunkler und signalisiert mir, wann ich das Buch abzulegen habe. Nämlich dann, wenn ich eben aufgrund der Lichtverhältnisse nicht mehr lesen kann. Muss man sich darauf einlassen, aber mir hat es sehr geholfen.

1

Was möchtest Du wissen?