Wieso fährt niemand im Dorf einen Sportwagen(z.B Ferrari)?

14 Antworten

  • Zu wenig Publikum und Neider
  • sieht mit Hängerkupplung und Heuwender dran einfach Sch.... aus
  • Feldwege in der Regel nicht asphaltiert
  • ...der Ackerschlepper hat schon 180 000 € geschluckt
  • fährt nicht mit EU-subventioniertem Diesel
  • Jungbäuerinnen lassen sich nur mit Baugrund beeindrucken.

Schon mal durch manches Dorf gefahren und auf den Zustand der Straße sowie vorhandensein von Bordsteinkanten, Bremsschwellen und Ablaufrinnen geachtet? Es wäre selten dämlich, als Dorfbewohner sich ein Auto zu kaufen, mit dem man keine 200m weit kommt.

"... sich ein Auto zu kaufen, mit dem man keine 200m weit kommt."

Na, über diesen Werbespot werden sich die Leute bei Ferrari aber bestimmt freuen ... ; - )

0

Auf dem Dorf leben meist weniger Wohlhabende. Wie soll sich da jemand einen Ferrari leisten? Nicht jeder Kann studieren. Viele haben entweder kein Geld dazu oder konzentrieren sich auf eine Ausbildung. 

Zudem wäre es dämlich einen Ferrari im Dorf zu fahren, wenn dort nicht so oft im Winter geräumt wird. Da nimmt man sich eher ein Allradfahrzeug. 

Stimmt weil im Dorf ja nur arme leben.... omg

0
@Runerus

Ich habe meist weniger geschrieben und nie nur von armen gesprochen!

3
@Klaudrian

Es ist immer das selbe, die Leute lesen nicht richtig. 

2

Wie kommst du darauf, das "auf dem Dorf" weniger Wohlhabende leben?

0

Was möchtest Du wissen?