Wieso explodiert(e) das Schwarzpulver bei Steinschlossmusketen nicht, sondern trieb das Geschoss(Musketenkugel) an?

5 Antworten

Nun ja, es IST eine -kleine- Explosion. Die Gase haben dabei eben nur den einen Ausweg: die Kugel hurtig aus dem Lauf zu schubsen. :)

Das explodiert doch.

Dabei dehnt es sich aus.

Das das Gewehr stabil genug ist, um die Explosion auszuhalten, dehnt sich die Explosion/Luft nach vorne aus und drückt die Kugel dabei mit.

Es explodierte doch oder was glaubst du eigentlich wie die Kugeln sonst angetrieben wurden.

Was möchtest Du wissen?