Wieso erkennt mein Computer die Festplatten und Laufwerke nicht anständig?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

Windows kann nur gebootet werden, wenn ein Bootloader installiert und gestartet wird, der auf die Windows-Systemplatte verweist. Wenn also nach dem Umstöpseln dein Windows nicht mehr bootet, hast du die Festplatte mit dem Bootloader abgeklemmt, bzw. an einem Anschluss, der nicht funktioniert. 

Es ist aber viel praktischer, wenn der Boatloader direkt auf dem Systemlaufwerk ist. Das ist deine M2. SSD. Wie kommt der nun dorthin? 

Entferne zuerst alle Festplatten. Dann boote dein System mit einer Windows-10-Installations- oder Rettungs-DVD, nach Möglichkeit bitte kein USB-Laufwerk! 

Hast du eine Installations-DVD, wähle Computerreparaturoptionen / Problembehandlung, hast du einen Rettungsdatenträger, wähle Standardeinstellungen ändern ... / Problembehandlung. Weiter geht's in beiden Fällen mit Erweiterte Optionen /Starthilfe. Nun versucht Windows den Bootloader auf die SSD zu schreiben. Befolge die Anweisungen und starte dein System neu. Danach kannst du nacheinander deine HDDs anklemmen. Schaue aber im Handbuch nach, wie viele Ports zusammen mit der M.2 angeschlossen sein dürfen.

Wähle im BIOS die Bootfolge so, dass zuerst von der .M2 gebootet werden soll. 

Hinweis: Bei einer SSD braucht man übrigens kein UEFI-Dateisystem. Das benötigt man nur, wenn man Windows in eine Partition, die größer als 2 TB ist, installieren will. 

LG Culles

Hast du undervolted oder overclocked? Ich hatte beim overclocking manchmal das problem, dass nicht alle SATA-Ports funktionierten.

tim19990 24.04.2016, 17:18

In der Frage steht das das Bios resetet wurde wie soll das was overclocked sein.

0

Entferne alle Festplatten ... ausser der SSD mit dem Windows System. Dann neu strarten, ins Bios gehen ...und dort die SSD als start Platte einstellen. Dabei schaust Du auch nach ob da etwas von UEFI Mode steht ... wenn ja ... der muss eingeschaltet sein. Dann neu starten .. wenn es dann nicht geht, dann wieder neu starten und in den abgesicherten Modus gehen. Wenn das geht, dann gehst Du dort in den Gerätemanager und schmeisst dort alle Festplatten raus, die noch angezegt werden (ausser der SSD). Dann neu starten und schauuen ob es geht, Wenn nicht hat Dein Kasten ein materielles Problem ... kaputter Controller, kaputtes Mainbard.

Webb er startet, starten lassen, bis der start fertig ist. Dann wieder herunterfahren, Eine weitere Festplatte anschliessen .. starten, probieren und so weiter.

Schau mal im partitionen manager nach. Musst wohl die neuen platten partitionieren.

tim19990 24.04.2016, 17:07

Wie soll ich die denn Partitionieren wenn die abwechselt ich Bios nicht angezeigt werden. Partitioniert sind sie außerdem schon. Ich komme absolut nicht ins Windows rein.

0

Was möchtest Du wissen?