Wieso erkennt man Drucker die Farbe nicht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

die chancen, dass der drucker überlebt hat sind leider relativ gering. beim nachfüllen einer patrone muss dem drucker vorgegaukelt werden, dass die patrone wieder voll ist. dieser mechanismus ist extrem wichtig, weil der druckkopf nicht trocken drucken darf. davon geht er kaputt...

wenn nun beim letzten nachfüllen die patrone nicht voll genug war, kann es sein, dass der druckkopf da trocken gegangen ist, dann wars das fürchte ich...

wenn dein drucker einen fest verbauten druckopf hat, ist das gerät ein totalschaden, da der druckkopf meist genauso viel kostet wie das ganze gerät.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie meinst Du das: "Farbe nachfüllen lassen"? Bei Canon Tintenstrahldruckern kann man nix nachfüllen lassen, man kann nur leere Tintenpatronen gegen volle austauschen.

Falls Du keine Originalpatronen von Canon verwendest, ist das die Fehlerursache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von B463141
04.03.2017, 08:33

Die Patrone selbst ist noch die Originale. Die war leer und ich habe Sie nachfüllen lassen halt. Man kann das machen. Als ich es zum ersten Mal gemacht habe, gab es keine Probleme, aber jetzt schon irgendwie.

0

Das müssen original Patronen sein. Sonst funktioniert das nicht. Wir hatten letztens einen Canons Drucker gekauft und dazu edding Patronen bekommen - das hat auch nicht funktioniert weil das eben nicht original war

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MausZoey14
04.03.2017, 08:08

im übrigen war das dasselbe Modell wie du auch hast

0
Kommentar von MausZoey14
04.03.2017, 17:59

könnte schob sein ja. Wir haben unseren wieder zurück gegeben.... Stattdessen einen von HP gekauft und der is deutlich besser

0

Wenn die Patronen einen chip dran haben, dann muss dieser resettet werden. Das heisst, er muss wieder auf voll umprogrammiert werden.

Jeder der Patronen nachfüllt muss das so machen. Resetter gibt es auch günstig zu kaufen.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann einige Gründe haben. Ich würd den Drucker ausmachen, Stromkabel ziehen, die betreffende Patrone rausnemen, die selber und alles womit die in Kontakt kommt reinigen und dann wieder zusammensetzen, anmachen und nochmlal testen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von B463141
04.03.2017, 08:33

Ich habe es versucht zu säubern, aber es geht immer noch nicht. 

0

Was möchtest Du wissen?